Frühstück im Zoo

Frühstück im Zoo

Beobachtungen bei Mensch und Tier

 

Was fressen Gorillas, Pinguine oder Erdhörnchen? Dieser Frage sind unsere Reporter im Saarbrücker Zoo nachgegangen und haben Tieren und Pflegern beim Frühstück über die Schulter gesehen.

Sendung: Donnerstag 26.07.2018 18.15 Uhr

Der Saarbrücker Zoo ist die Heimat von mehr als eintausend Tieren. Vierzig Pfleger kümmern sich um Zebras, Affen, Geparde, Seehunde und viele andere tierische Arten aus aller Herren Länder. Mittendrin sind diesmal die Reporter vom SR Fernsehen. Sie begleiten die Pfleger bei ihrer täglichen Arbeit, so auch beim Frühstückmachen.

Denn Punkt 09.00 Uhr ist das große Fressen für alle Zoo-Bewohner angerichtet. Doch das ist erst der Anfang eines langen Arbeitstages. Gehen Sie mit unseren Reportern in den Saarbrücker Zoo auf Entdeckungsreise. Erfahren Sie mehr über die Tierpfleger und ihre Leidenschaft im Zoo zu arbeiten, und hören Sie spannende Geschichten über die Eigenarten unterschiedlichster Tiere, von Erdmännchen über Pinguine bis hin zu Pumas und Giraffen.

Artikel mit anderen teilen