Sellemols - Derrick, Schimanski und Pan Tau

Sellemols - Derrick, Schimanski und Pan Tau

Prominente sellemols an der Saar

 

Wir haben wieder für Sie im SR Archiv gestöbert und diesmal eine Auswahl von Prominenten, und ihrem Besuch an der Saar für Sie zusammen gestellt. Wie war das sellemols, als Pan Tau mit einem Elefanten drehte, oder Derrick-Star Horst Tappert vom SR porträtiert wurde? Sellemols blickt auf diese Momente zurück.

Sendung: Sonntag 01.11.2020 18.15 Uhr

Schon in den Anfangsjahren des Fernsehens haben Schauspieler wie Marika Rökk und Hans Albers den Weg hierher gefunden - in das damals teilautonome Saarland. In den 70er und 80er Jahren kamen Stars wie Gudrun Landgrebe zu Dreharbeiten für den ersten Palu-Tatort, Götz George war auf Werbetour für den neuesten Schimanski-Thriller. Für die Krimiserie "Peter Strom" wurden aufregende Stunts am Saarbrücker Saarufer gedreht.

Glanz und Glamour aus dem SR-Archiv

Der Saarländische Rundfunk war immer nah dran und zeigte, was hinter den Kulissen passierte. Das SR-Fernsehen porträtierte Horst Tappert, der in den 70ern als Oberinspektor Derrick berühmt wurde, aber schon in den Sechzigerjahren in dem Straßenfeger "Die Gentlemen bitten zur Kasse" als ehrenwerter Ganove für Aufsehen sorgte. Und es war dabei, als ein kleiner Elefant bei den Dreharbeiten zur Kinderserie "Pan Tau" dem netten Herrn mit der Zaubermelone die Schau stahl.

Live von der Berliner Funkausstellung brachte der SR Stars wie Mary Roos und Ricky Shayne in die saarländischen Wohnzimmer. Und er zeigte in einem einfühlsamen Porträt, wie aus der schüchternen Saarbrücker Studentin Ingrid Probst der Schlagerstar Ingrid Peters wurde. Ein bisschen Glanz und Glamour aus dem SR-Archiv im eher tristen Herbst - Sellemols an Allerheiligen in Ihrem SR Fernsehen.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja