SAARTHEMA extra - Corona in SaarLorLux

SAARTHEMA extra - Corona in SaarLorLux

Sie fragen, Expert*innen antworten

 

Aus Anlass der neuesten Entwicklungen hat das SR Fernsehen eine Sondersendung zur Corona-Krise und der Situation im Saarland und der Grenzregion gesendet. Experten beantworteten Ihre Fragen.

Sendung: Donnerstag 12.03.2020 20.15 Uhr

Abgesagte Konzerte, Sportturniere oder Kulturveranstaltungen. Erste Schulschließungen im Regionalverband Saarbrücken, die Zahl der Infizierten landesweit steigt. Und nun gilt die französische Nachbarregion Grand Est als Risikogebiet, viele Saarländerinnen und Saarländer wohnen dort oder pendeln nach Frankreich zur Arbeit. Sie haben Fragen zur aktuellen Lage im Saarland und in Lothringen? Wir haben Expert*innen eingeladen, die die Antworten haben.

Wir stellen Ihre Fragen!

Zuschauer*innen und Hörer*innen konnten am Donnerstag im Laufe des Tages Fragen stellen, die von Experten beantwortet werden. Unsere Studiogäste aus den Bereichen Arbeitsrecht, Gesundheit und Bildung nehmen Stellung zu Fragen wie: Was bedeutet häusliche Quarantäne, und wer kann sie anordnen? Bekomme ich Lohnfortzahlung, wenn ich in Quarantäne bin? Sind die Krankenhäuser ausreichend gerüstet? Muss ich mir Sorgen machen, wenn ich kürzlich zum Einkaufen über die Grenze gefahren bin? Werden weitere Schulen präventiv geschlossen? Informationen aus erster Hand gibt es in der Sondersendung Saarthema extra – Corona in SaarLorlux.

Moderation: Chefredakteurin Armgard Müller-Adams. 

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja