Stahlbranche im Umbruch – wie geht es weiter an der Saar?

SAARTALK

Stahlbranche im Umbruch – wie geht es weiter an der Saar?

 

Es rumort in der Stahlbranche – an allen Fronten und so laut wie schon lange nicht mehr. Wie ist die aktuelle Lage an den Standorten? Was plant das Management? Diese und viele andere Fragen diskutieren Norbert Klein und Peter Stefan Herbst mit Tim Hartmann, Stephan Ahr und Anke Rehlinger.

Sendung: Donnerstag 07.11.2019 20.15 Uhr

Neuer Vorstandsvorsitzender bei Saarstahl (Foto: SR)
Neuer Vorstandsvorsitzender bei Saarstahl Tim Hartmann

Billigkonkurrenz aus Fernost drängt auf alle Märkte, Handelskonflikte und der Brexit verunsichern Hersteller wie Kunden weltweit. Die Automobilindustrie steht vor einem gewaltigen Umbruch, die Energiewende hat langfristige Kraftwerksplanungen über den Haufen geworfen - und neue Umwelt-Auflagen kommen noch obendrauf.

Es geht um Tausende Arbeitsplätze

Stephan Ahr, Betriebsratsvorsitzender Saarstahl (Foto: SR)
Stephan Ahr, Betriebsratsvorsitzender Saarstahl

Im Saarland lässt sich diese Entwicklung wie durch ein Brennglas betrachten. Die Marktentwicklung für Saarstahl und Dillinger Hütte ist schwerer vorauszusagen als je zuvor. Und selbst die eigenen Produktionsprozesse stehen vor großen Veränderungen. Es geht um Tausende Arbeitsplätze und das Rückgrat der saarländischen Wirtschaft.

Audio [SR 2, Karin Mayer, 06.11.2019, Länge: 18:07 Min.]
Interview der Woche mit Tim Hartmann

Wie ist die aktuelle Lage an den Standorten? Was plant das Management? Wie groß ist die Verunsicherung in den Belegschaften? Was kann die Politik im Land, im Bund und Europa tun, um einen Einbruch der Stahlkonjunktur zu vermeiden und den künftigen Wandel sozialverträglich mitzugestalten?

Anke Rehlinger in SR-Sommerinterview 2019 (Foto: SR)
Anke Rehlinger

Diese und viele andere Fragen diskutieren Norbert Klein und Peter Stefan Herbst mit drei hochkarätigen Gästen:

- Tim Hartmann, Vorstandschef der beiden großen Stahlunternehmen an der Saar,
- Stephan Ahr, Vorsitzenden des Gesamtbetriebsrats von Saarstahl
- Anke Rehlinger, SPD, Ministerin für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr.

Am Donnerstag, 7. November, im "SAARTALK" im SR Fernsehen und anschließend in der SR-Mediathek. Live auf Antenne Saar und in Auszügen in der Saarbrücker Zeitung am Freitag, 8. November.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja