Die Primsaue von oben (Foto: SR Fernsehen)

Landkreis Saarlouis

Flugplatz Düren

Das Fallschirmsportzentrum Saar am Flugplatz in Düren gehört zu den größten Fallschirmzentren Deutschlands. Für 200 Euro können hier Anfänger mit einem Tandemsprung das Hobby kennenlernen. Dabei wird man mit einem Gurt an einem erfahrenen Springer befestigt und springt gemeinsam in 4000 Metern aus einem Flugzeug. Nach dem spektakulären Freifall segelt man entspannt an einem Fallschirm zu Boden.

Fallschirmsportzentrum Saar
Am Flugplatz
66798 Wallerfangen
Tel.: 06837-74136
info@fsz-saar.de
www.fsz-saar.de


Primsaue

Wenn sich Landrat Patrik Lauer vom Stress erholen will fährt er in die Primsaue, einer der Lieblingsorte in seinem Heimatort Nalbach. Malerisch schlängelt sich die Prims durch eine kaum zu überschauende Anzahl von Weihern. Auch wenn Bilsdorf, Nalbach und Körprich nicht weit sind, hat man hier den Eindruck, mitten in der Natur zu sein. Entstanden sind die Weiher durch den Kiesabbau Mitte des letzten Jahrhunderts, wurden dann aber der Natur überlassen. Viele kleine Wege laden zum Spazierengehen ein, am Peter-Friedrich-Weiher finden gelegentlich Veranstaltungen statt.

Primsauen zwischen Körprich und Nalbach
Zufahrt zum Peter-Friedrich-Weiher über die B269 (Saarwellinger Str.) und dann die Bilsdorfer Str.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja