SAAR3 extra: Rund geht's - die SAAR3 Radtour

SAAR3 extra: Rund geht's - die SAAR3 Radtour

 

Die SAAR3-Reporter treten diesmal kräftig in die Pedale: In fünf Etappen umrunden sie das Saarland. Auf der 350 Kilometer langen Strecke haben sie neben schönen Landschaften auch jede Menge Besonderheiten am Straßenrand entdeckt.

Sendung: Donnerstag 02.08.2018 20.15 Uhr

Etappe 1 führt von Saarbrücken über Völklingen in den Warndt. Reporterin Barbara Lindahl macht hier einen Abstecher ins Glas- und Heimatmuseum und genießt die tolle Aussicht am Steinbruch von Freyming-Merlebach. Hinter Überherrn geht’s steil bergauf nach Berus und dann über idyllische Dörfer wieder runter nach Niedaltdorf.       

Dort übernimmt Willi Ney, der auf Etappe 2 die Schönheiten des nördlichen Saargaus erradelt. Viezstraße, Steine an der Grenze und das Moseltal sind die ersten Stationen. Über Weiten und Taben-Rodt geht es schließlich entlang der Saar nach Mettlach. Eine Berg- und Talfahrt mit vielen kleinen Höhepunkten.

Galerie SAAR3-Radtour

Tobias Seeger macht sich in Etappe 3 mit dem Liegerad auf in den Hochwald. Bei Weierweiler tauscht er seinen Drahtesel kurz gegen richtige Pferde ein. Über Weiskirchen und Nonnweiler erreicht er schließlich den Bostalsee.

Für Etappe 4 übernimmt Martin Honnigfort, den das Freisener Mineralienmuseum völlig in seinen Bann zieht. Durchs Ostertal geht’s weiter in den „Biblischen Garten“ von Niederkirchen - einer ganz besonderen Attraktion in der Region. Über den Höcher Berg und den Jägersburger Weiher erreicht er dann das Etappenziel Homburg.

Hier wartet bereits Julia Leiendecker, die sich in der Schlussetappe gleich über Beeden nach Blieskastel aufmacht. Auf der ehemaligen Bahntrasse geht’s weiter nach Wolfersheim und Herbitzheim und dann Richtung Saargemünd. Beim besten Patissier Frankreichs entdeckt sie viele süße Geheimnisse und kann so gestärkt den Rückweg nach Saarbrücken antreten.

Die SAAR3-Radtour - sicherlich keine Spazierfahrt für ganz Ungeübte, aber eine der besten Möglichkeiten, die Schönheiten und Besonderheiten eines ganzen Landes kennenzulernen.


Weitere Informationen zur Saarland-Rundtour unter:
https://www.urlaub.saarland/Media/Touren/Saarland-Radweg

Alle Infos zu RADFAHREN IM SAARLAND unter:
https://www.urlaub.saarland/Reisethemen/Radfahren

Tourismus Zentrale Saarland GmbH
Franz-Josef-Röder-Str. 17, 66119 Saarbrücken
Tel.: 0681 / 927200
Hier können auch kostenlose Infobroschüren und Radkarten bestellt werden.


Artikel mit anderen teilen