Infos zur Bretgane

Kontakt:
Hervés Crêperie
Hauptstraße 121
67433 Neustadt an der Weinstraße
Telefon: 06321 398651
www.hervescreperie.de

Die Lieblings- Galettes von Julian und Hervé

Julian liebt Hervés Klassiker "Komplett Schinken", der, da sind sich Hervé und Julian sicher, auf keiner Karte eines Galettes- Bistro fehlen sollte: Das Galette ist belegt mit Käse, Schinken sowie einem Spiegelei.

Hervés Lieblingsgalette ist zugleich eine neue Kreation des Neustädter Teams mit dem passenden Namen "La Folie", denn die ist, wie der Name übersetzt schon andeutet, der Wahnsinn (so wie das Team). Belegt ist sie mit Chorizo, Bratkartoffeln mit Curry, Reblochon (Käse aus den Savoyen) und als Clou: Ein Klecks Chiliweingelee, serviert in einer Schale aus gehärtetem Galetteteig (eine Idee, die Julian aus der Crêpe-Schule in Rennes in der Bretagne mitgebracht hat).

Julians Restaurant- Tipp für den nächsten Bretagne-Urlaub

Julians Lieblingsrestaurant in Hervés Heimat ist das "Atypic", welches im Hafen von Saint- Quay- Portrieux Riesenspieße aus Fleisch, dem Fisch des Tages oder Meeresfrüchten im Hafen von Saint- Quay- Portrieux serviert.

Kontakt
Restaurant „Atypic“
Esplanade du nouveau port,
22410 Saint-Quay-Portrieux, Frankreich
Telefon: +33 2 96 62 82 68

Hervés Restaurant- Tipp für den nächsten Bretagne-Urlaub

Hervé ist in dem kleinen Ort Plélo im Norden der Bretagne vom "Au Char à Bancs" begeistert. Hier gibt es klassische bretonische Küche im passenden Ambiente.

Kontakt
Au Char à Bancs
Moulin de la Ville Geffroy
22170 Plélo, Frankreich
Telefon: +33 2 96 74 13 63
www.aucharabancs.com

Kontakt
Feinkostladen Heidelberg:
Bordeaux Magnum
Die Gourmet Boutique
Bergheimer Straße 25
69115 Heidelberg
https://www.facebook.com/BordeauxMagnumHeidelberg/

Kontakt
Crêpes- Schule Rennes
EMC 2
Ecole Maitre Crepier
8 Rue Jules Maillard de la Gournerie
35000 Rennes, Frankreich
Telefon: +33 2 99 34 86 76
www.ecole-maitre-crepier.fr

Die Schule bietet verschiedene Kurse an:

Ausbildung zum Crêpe- und Galette- Bäcker:

* 10 Tage, 70 Stunden: Kosten: 2640,- Euro

* 5 Tage, 35 Stunden: Kosten: 1650,- Euro

Im Angebot ist auch eine 3-tägige Kurzausbildung. Hier steht die Zubereitung von Crêpe und Galette als „Snack“ im Fokus.

Darüber hinaus bietet die Schule weitere Kurse an: Bretonische Desserts, Pizza.

Telefonnummer für Informationen & Tischreservierung für den Mittagstisch des Testrestaurants:

+ 33 299 34 86 76 // info@ecole-maitre-crepier.com


Die Rezepte von Schul-Küchenchef Anthony Crapel:

Die Vorspeise: Galette mit Basilikumpesto und Mozarella- Creme.

Für das Basilikumpesto:
Basilikum: 2 Bündel
Geriebener Parmigiano Reggiano: 80 g
Knoblauchzehen: 2
Pinienkerne: 50 g
Pfeffer und Salz: nach Belieben
Oliven- oder Ernussöl: 20 cl

Falls Sie Olivenöl verwenden, beachten Sie, dass das Pesto damit bei frischer Zubereitung etwas bitter schmecken könnte. Wenn Sie das Pesto am Vortag zubereiten, verliert es nach 24 Stunden an Bitterkeit. Basilikumblätter, die Pinienkerne und den Parmesan mit dem Öl mit dem Mixer vermengen. Salz, Pfeffer nach Belieben hinzugeben.

Für die Mozzarella-Creme:
Mozzarella: 125 Gramm
Sahne: 100 g
Milch: 50 g
Salz/Pfeffer: Nach Belieben

Sahne und Milch kochen. Den in kleine Würfelchen geschnittenen Mozzarella einrühren, zum Schmelzen bringen und auf eine cremige Konsistenz reduzieren. Salz und Pfeffer hinzufügen.

Eine kalte Galette mit der Mozarella-Creme bestreichen, dann darauf das Basilikumpesto träufeln. Dabei jeweils einen ca. 3 cm breiten Rand freilassen. Die Galette aufrollen, in Frischhaltefolie wickeln und mindestens 1 Stunde kalt stellen. Zum Servieren die Galetterolle aus der Folie wickeln, schräg in 3 cm breite Röllchen schneiden.

Der Hauptgang: Galette mit Jakobsmuscheln und Butternusskürbiscreme

Die Jakobsmuscheln auf einer heißen Platte/Pfanne bei 240 ° C/höchster Stufe eineinhalb Minuten auf jeder Seite braten. 

Für die Butternusskürbiscreme: 
Butternusskürbis: 600 g
Wasser: 1 l
Gesalzene Butter: 20 g
Sahne: 0,20 cl
Feines Salz: 4 Prisen
Pfeffermühle: 4 Umdrehungen
Grobes Salz: 5 g

Den Butternusskürbis schälen und in Würfel schneiden. Die Würfel 10 bis 12 Minuten in 1 Liter Salzwasser kochen.

Während des Kochens parallel die „Haselnussbutter“ zubereiten: Butter in einem kleinen Topf schmelzen. Bräunen, bis sie eine schöne, nussige Farbe annimmt. Sie jetzt schnell vom Herd nehmen. Das ist die „Haselnussbutter“.

Die Kürbiswürfel mit etwas kochendem Wasser pürieren, die Haselnussbutter und die Sahne hinzugeben, um ein sämiges Püree zu erhalten. Probieren und nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen. Galette nach Belieben mit Jakobsmuscheln und Butternusskürbiscreme anrichten

Kontakt

Crêpes dentelles in Quimper:
Biscuiterie de Quimper
8 Rue du Chanoine Moreau, 29000 Quimper, Frankreich
Telefon: +33 2 98 65 12 37
www.biscuiteriedequimper.com

Die Biscuiterie ist der letzte Ort, an dem die Herstellung der berühmten handgemachten Spitzen- Crêpes Besuchern präsentiert wird.

Im Angebot finden sich auch: bretonische Kekse und Kuchen. Der „Kouign- Amann“ Kuchen, ist hier eine weitere seltene bretonische Spezialität: Ein Kuchen in Form eines runden und dicken Fladens, der aus groben Blätterteig, und abwechselnd einer Schicht Brot- Teig, gesalzener Butter und Zucker besteht.

Weitere Spezialitäten: Süße Brotaufstriche, Karamell- Spezialitäten und bretonische Fischkonserven. Der Weinkeller bietet eine Sammlung ausgewählter A.O.C.-Apfelweine, bretonischer Biere und leckerer Liköre an.

Das Geschäft ist täglich geöffnet, einschließlich an Feiertagen.

- Juli und August: 9 bis 20 Uhr

- September bis Juni: 9 bis 19 Uhr

Kontakt
Fischkonservenfabrik, die die im Film gezeigten Sardinen in Olivenöl und die Produkte von „Les Mouettes d´Arvors“ herstellt:
Conserverie Gonidec
SA CONSERVES GONIDEC
2 Rue Henri Fabre
29900 CONCARNEAU
Telefon : +33 2 98 97 07 09

Webseite mit vielen Produkten und Bestellmöglichkeiten: www.gonidec.com. Der Fabrikverkauf mit gläserner Fabrik bietet die Waren der Conserverie zu vergünstigten Preisen an.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja