(Foto: Maria M. Schmitt/SR)

Touristische Informationen

Die Mosel entspringt am Berg Drumont auf der lothringischen Seite der Südvogesen, am Rand des Naturparks Ballons des Vosges. In der Nähe des Dorfes Bussang kommen mehrere Quellen aus dem Berg, eine von ihnen, ganz in der Nähe der Straße zum Col du Drumont, ist in Stein gefasst. Hierher kommen viele Wanderer, Radfahrer und Moselfans – auch aus Deutschland. Von der Quelle aus  gesehen, legt die Mosel einen Weg von 544 Kilometern zurück, bis sie am Deutschen Eck von Koblenz in den Rhein mündet.

Office de Tourisme des Ballons des Hautes Voeges/ Bussang
8 Avenue de la Gare,
88540 Bussang/ Frankreich 
Tel: 0033 3 29 61 50 37
www.ballons-hautes-vosges.com

Maison du Tourisme Toul
Parvis de la Cathédrale
03 83 64 90 60
contact@lepredenancy.fr
www.toul.fr/?maison-du-tourisme

Office de Tourisme d’ Epinal
6 Place Saint-Goery,
88000 Épinal, Frankreich
Telefon: +33 3 29 82 53 32
www.epinal-touristamt.com

Office du Tourisme Liverdun
1 Place d'Armes,
54460 Liverdun, Frankreich
Telefon: +33 3 83 24 40 40
www.liverdun.fr/Office-du-tourisme

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja