Der Etang de Marais in der Nähe von Puttelange aux Lacs (Foto: Ursula Kaiser)

Touristische Informationen

Das Land der 1000 Seen am äußersten Südwestrand der Vogesen ist ein Land des Wassers, der Mönche, der Legenden und der stillen Lebensfreude. Wer das „Plateau des 1000 Étangs“, wie es auf Französisch heißt, entdecken möchte, kann das am besten vom kleinen mittelalterlichen Städtchen Faucogney aus, das mehr oder weniger genau in der Mitte des Lands der 1000 Seen liegt. Ein weiterer möglicher Ausgangspunkt ist der Badeort Luxeuil-les-Bains am Westrand des Plateaus, eine kleine Renaissancestadt mit einer Badekultur, die bis in keltische und römische Zeiten zurückreicht. Die Fahrtdistanzen bleiben dabei immer überschaubar, von Luxeuil nach Faucogney sind es ca. 15km. Ein Tipp: die kleinen Sträßchen im Land der 1000 Seen und in den dazugehörigen Flusstälern des Breuchin und Ognon lassen sich auch sehr schön mit dem Rad befahren. Ein wenig Zeit sollte man mitbringen, denn die vielfältige Schönheit der Region erschließt sich vor allem dem, der es nicht eilig hat – oft überrascht schon hinter der nächsten Kurve ein kleiner See oder ein Panoramablick, für den es sich lohnt anzuhalten.

Office de Tourisme des 1000 Étangs
Rue Jeannot Lamboley
F-70310 Faucogney-et-la-Mer
Tel. 0033-384 49 32 97
www.les1000etangs.com (französisch)
otfaucogney@wanadoo.fr 

Office de Tourisme de la Haute Vallée de l’ Ognon
Place de la Gare
F-70270 Mélisey
Tel. 0033-384 63 22 80
www.office-tourisme-melisey.fr

Office de Tourisme de Luxeuil-les-Bains
53 Rue Victor Genoux
F-70300 Luxeuil-les-Bains
Tel. 0033-384 40 06 41
www.luxeuil.fr, tourisme@luxeuil-les-bains.fr

So kommt man hin:

Auf der Autobahn A35 über Straßburg bis Mulhouse, dort am Autobahnkreuz auf die A36 Richtung Belfort/Besançon. Ab Belfort entweder über die N19 nach Ronchamp und von dort auf der D73 nach Faucogney; oder auf der D438 (Autobahnausfahrt knapp südlich von Belfort) nach Lure und weiter auf der D64 nach Luxeuil-les-Bains. Von Luxeuil kommt man über die D6 nach Faucogney.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja