Genfer See, da will ich hin!

Genfer See, da will ich hin!

 

Das Genfersee-Gebiet ist die Schweiz im Kleinformat. Es umfasst alles, wofür der Eidgenossenstaat bekannt und beliebt ist: schneebedeckte Berge, klare Seen, löchrigen Käse und beschauliche Orte, vom idyllischen Dorf bis zur Stadt mit internationalem Flair inklusive Banken und Uhrengeschäften.

Sendung: Samstag 20.07.2019 17.00 Uhr

Michael Friemel will all das erleben - und wird während seines Besuchs nicht enttäuscht: er stapft durch den Schnee, fährt mit Fischern raus auf den Genfer See, kocht Spezialitäten in einem typischen Restaurant, verkostet Wein von den UNESCO-Weinterrassen von Lavaux.

Impressionen vom Genfer See

Zudem besucht er eine spektakulär zwischen Felsen und Wasser gebaute Ritterburg, ein Uhrenmuseum und das erst 2016 eröffnete Charly Chaplin Museum oberhalb von Vevey. Nur nach Genf selbst kommt er nicht; aber das gehört auch nicht zum Genfersee-Gebiet, dessen Fläche sich mit dem Kanton Waadt, französisch Vaud deckt. Die Metropole Genf hat ihren eigenen Kanton.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja