aktueller bericht (29.01.2020)

aktueller bericht

 

Die regionale Tagesschau: Werktags von 19.20 Uhr bis 20.00 Uhr und am Wochenende von 19.45 Uhr bis 20.00 Uhr. Reporterberichte, Nachrichtenfilme und Meldungen zu den Geschehnissen in der Region.

Sendung: Mittwoch 29.01.2020 19.20 Uhr


Die Themen der Sendung


Denkmalschändung in Siersburg

In Rehlingen-Siersburg haben unbekannte Täter eine Gedenkstätte für jüdische Bürger zerstört. Dabei wurden nach Angaben der Polizei junge Bäume, aus denen die Anlage besteht, abgeschnitten und ausgerissen. Die Ermittler sprechen von einer politisch motivierten Tat.


Erfolgsgeschichte – Der Bürgerbus in Kirkel

Wer auf dem Dorf wohnt und ohne Auto ist, kennt das Problem: Wie zum Einkauf, zum Arzt, auf das Amt kommen? In Kirkel gibt es seit knapp einem Jahr einen Kleinbus, den die Bürger kostenlos nutzen können. "Bürgerbus" heißt das inzwischen sehr erfolgreiche Projekt - das nun auch Nachahmer findet.


Holger Jansen von der Agentur „Landmobil“ zur Zukunft der Bürgerbusse

Seit rund zehn Jahren unterstützt die Agentur Landmobil das Land Rheinland-Pfalz bei der Organisation von Bürgerbussen. Dort sind derzeit schon 75 dieser Busse unterwegs. So weit ist das Bürgerbus-Netz im Saarland noch nicht ausgebaut. Aber nach der Erfolgsgeschichte in Kirkel gibt es viele Interessenten. Im Interview spricht Holger Jansen über Wünsche, Herausforderungen und Ansprüche, die das Saarland hat.


Urkundenüberreichung an 116 angehende Lehrkräfte

Am Mittwoch haben 116 angehende Lehrkräfte im Bildungsministerium ihre Urkunden überreicht bekommen. Die meisten der jungen Lehrerinnen und Lehrer gehen an Grundschulen. Laut Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot gibt es deutlich mehr Neueinstellung als Pensionierungen.


Nachrichten

Die Themen des Tages mit Verena Bisle.


Sprachenrat und Wissenschaftler diskutieren: Wie gelingt Mehrsprachigkeit?

An der Volkshochschule haben sich am Mittwoch der Sprachenrat, Wissenschaftler und Sprachinteressierte getroffen. Gemeinsam haben sie diskutiert, wie die Mehrsprachigkeit im Saarland erreicht werden kann. Denn laut der 2014 ins Leben gerufenen Frankreich-Strategie sollen in rund 20 Jahren alle Saarländer Deutsch und Französisch sprechen.


Yoga-Pausen für Schüler

Yoga für Kinder in der Schule – darauf setzen inzwischen immer mehr Schulen. Das Landesinstitut für Pädagogik und Medien und die Krankenkassen fördern diese kurzen Yoga-Pausen. Mit dem Geld können sich Pädagogen in Sachen Kinderyoga fortbilden. Die Nachfrage in dem Bereich ist hoch.


Spendenrekord für die Herzenssache

In diesem Jahr gab's für die Aktion "Herzenssache" doppelt Grund zur Freude: Zum einen gab's das 20-jährige Jubiläum der Kinderhilfsaktion und zum anderen einen Spendenrekord. Fast drei Millionen Euro sind im letzten Jahr zusammengekommen.


Saarbrücker Mensa feiert 50-Jähriges

Im Oktober 1970 öffnete die Mensa der Saar-Universität nach Plänen des saarländischen Architekten Walter Schrempf. Der Bau gilt als prägendes Beispiel für die moderne Nachkriegsarchitektur. Für das Jubiläumsjahr hat sich das Studentenwerk einiges einfallen lassen.


Gesundheitliche Proleme vor Badmintonmeisterschaften

Am Donnerstag beginnen die Deutschen Badmintonmeisterschaften. In der Regel zeigen sich die saarländischen Nationalspieler vom Bundesliga-Tabellenführer 1. BC Bischmisheim dort erfolgreich. In diesem Jahr kämpfen aber einige der Titelanwärter mit gesundheitlichen Problemen.


Hallenmaster-Teams der Gruppe B im Porträt

Am Sonntagmittag findet das Finale des Hallenmasters in der ausverkauften Saarlandhalle statt. In der Gruppe B spielen der SV Auersmacher, der SV Mettlach, der FV Eppelborn und der FV Diefflen. Der aktuelle bericht stellt die Mannschaften vor.


Wetteraussichten

Das Wetter für Donnerstag und die kommenden Tage.


Moderation: Julia Lehmann

Julia Lehmann im Studio (Foto: SR)

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja