aktueller bericht (14.01.2020)

aktueller bericht

 

Die regionale Tagesschau: Werktags von 19.20 Uhr bis 20.00 Uhr und am Wochenende von 19.45 Uhr bis 20.00 Uhr. Reporterberichte, Nachrichtenfilme und Meldungen zu den Geschehnissen in der Region.

Sendung: Dienstag 14.01.2020 19.20 Uhr


Die Themen der Sendung


Ministerpräsident Hans gibt Ausblick auf 2020

Ministerpräsident Tobias Hans sieht für das Jahr 2020 Licht aber auch Schatten im Saarland. Auch wenn zusätzliche Mittel durch den Bund-Länder-Finanzausgleich für das Land bereit stünden, werde es kein einfaches Jahr.


Medienrechtler Dieter Dörr kritisiert LMS-Wahl scharf

Der renommierte Medienrechtler Dörr hat die im Landtag geplante Wahl der neuen Leitung der Landesmedienanstalt (LMS) scharf kritisiert. Er lehnt die Wahl vor allem deshalb ab, weil sich die CDU-Mehrheit im Landtag auf die CDU-Landtagsabgeordnete Meyer festgelegt habe, noch bevor die Stelle ausgeschrieben worden sei. Laut Dörr dürfe die Wahl so nicht stattfinden.


Apothekerkammer besorgt über steigende Zahl der Apothekenschließungen

Im Saarland haben im vergangenen Jahr zehn Apotheken dicht gemacht – so viele, wie noch nie innerhalb eines Jahres. In manchen saarländischen Gemeinden gibt es nur noch eine Apotheke, in einzelnen Ortsteilen sogar gar keine mehr. Die Apothekerkammer des Saarlandes zeigt sich zunehmend besorgt.


Klimahysterie ist Unwort des Jahres

Am Dienstag wurde Klimahysterie zum Unwort des Jahres gewählt. Grund für die Wahl ist laut Einschätzung der Jury, dass damit die Bemühungen um den Klimaschutz diffamiert und wichtige Debatten somit diskreditiert würden.


Nachrichten

Die Themen des Tages mit Lisa Krauser.


Streit um Baupläne der Firma Woll

Die Koalitionspartner im Saarbrücker Stadtrat streiten darüber, ob Das Familienunternehmen Woll Maschinenbau eine neue Montagehalle bauen darf. Der Streitpunkt liegt darin, dass dafür drei Hektar Wald gerodet werden müsste. Oberbürgermeister Conradt (CDU) möchte die Baupläne unterstützen, während die Grünen entschieden dagegen sind.


Stadt Homburg plant Bau neuer Eishalle

Seit der Schließung der maroden Halle in Dillingen 2017 gibt es im Saarland keine Eishalle mehr. Das wird sich jedoch in den kommenden Wochen ändern: Dann soll in Homburg im ehemaligen Autohaus Jenal die "Icelounge" eröffnen.


Aktion „Kopf hoch!“ wirbt um Aufmerksamkeit im Straßenverkehr

Mal kurz telefonieren oder eine Nachricht schreiben. Im Straßenverkehr kann das lebensgefährlich werden. Die Aktion "Kopf hoch!", bei der auch SR 1 und UNSERDING mitmachen, will auf dieses Risiko aufmerksam machen.


Holocaust-Überlebender Gerd Klestadt klärt Schüler auf

Gerd Klestadt ist einer der wenigen Holocaustüberlebenden, die noch aus erster Hand über diese Zeit berichten können. Das Albert-Schweitzer-Gymnasium in Dillingen hat den Luxemburger aus diesem Grund eingeladen. SR-Reporter Dietmar Schelling war ebenfalls vor Ort, um ihm zuzuhören.


Portrait der saarländischen Jugend-Olympionikin Sophia Thierolf-Fernandez

Vergangenen Donnerstag sind in Lausanne die olympischen Jugend-Winterspiele gestartet und mit dabei, als einzige saarländische Athletin, Sophia Thierolf-Fernandez. Der aktuelle bericht hat die Saarbrücker Schülerin zu Hause besucht.


Wetteraussichten

Die Aussichten für Mittwoch und die kommenden Tage.


Moderation: Sonja Marx

Sonja Marx (Foto: SR)

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja