Margit Sponheimer (Foto: dpa)

Aus dem Leben: Fastnachts-Legende Margit Sponheimer

 

Am Fastnachts-Dienstag, dem 28.2., ist Fastnachts-Legende Margit Sponheimer zu Gast in der SR 3-Talksendung. Mit Moderator Uwe Jäger unterhält sie sich über eine Karriere im Konfetti-Regen und überraschende Entscheidungen. Und was verbinden Sie mit Margit Sponheimer und der Fastnacht? Schreiben Sie uns oder rufen Sie während der Sendung an!

„Gell, Du hast mich gelle gern?“ fragte Ende der 60er-Jahre eine junge blonde Frau auf der Bühne der Mainzer Fastnacht. Die Antwort war ein einstimmiges: Ja! Margit Sponheimer hatte beim Publikum einen Stein im Brett. Und sie hatte einen Platz als Solistin in einer echten Männerdomäne erobert. Zu einer Zeit, als zum Fernseh-Abend noch Salzstangen und Käse-Spieße gehörten und die „gute“ Gattin dem Hausherrn das Bier servierte.

Margit Sponheimer mit SR 3-Moderator Uwe Jäger (Foto: SR)
Margit Sponheimer mit SR 3-Moderator Uwe Jäger

Ein paar Zufälle waren nötig, damit die gelernte Kauffrau zum Show-Star wurde. Ab da war die Unterhaltung Margit Sponheimers Hauptberuf. Jahrelang war „das Magittsche“ – wie die Mainzer sie nannten – auf Achse, tourte mit Kollege Heinz Schenk und seinem „Blauen Bock“ durch die Republik. Und immer wieder Karneval… Bis sie Ende der 90er-Jahre den Schluss-Strich zog und alle mit ihrem Mainzer Bühnen-Abschied überraschte. Dem Publikum blieb sie trotzdem erhalten. Margit Sponheimer startete als Schauspielerin durch, unter anderem beim „Volkstheater Frankfurt“.

SR 3-Moderator Uwe Jäger spricht mit Margit Sponheimer über lange Autofahrten, hilfsbereite Kollegen und das wahre Leben: Sponheimer ist nämlich weder am Rosenmontag noch in Mainz geboren. Egal, wie oft sie das Gegenteil besungen hat!

"Aus dem Leben" - immer dienstags von 20.05 - 23.00 Uhr auf SR 3 Saarlandwelle. Einen Zusammenschnitt der Sendung gibt es auch als Podcast.


Schreiben Sie uns

Was verbinden Sie mit Margit Sponheimer und der Fastnacht? Schreiben Sie uns!

Name
Wohnort
E-Mail
Telefon
Ihre Frage, ihre Erfahrungen
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.


"Aus dem Leben" als Podcast


Mit dem SR 3-Podcast können Sie einen Zusammenschnitt der Sendung ab Mittwoch am Computer oder auf dem MP3-Player anhören.

Die letzten Beiträge zum Anhören gibt es [hier]

http://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml
Bitte kopieren Sie den Link und fügen Sie ihn in Ihrem Podcatcher ein. 

iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml


Die Sendung

Aus dem Leben (Foto: dpa)

Am Abend, wenn sich der Alltagstrubel legt, ist die passende Gelegenheit, über das Wesentliche nachzudenken. Und weil viele Themen erst richtig interessant werden, wenn es in die Tiefe geht, nimmt sich SR 3-Moderator Uwe Jäger in der Sendung "Aus dem Leben" viel Zeit für seine Gäste.

Ins Studio kommen Seelsorger und Therapeuten, Lebenskünstler und Lebensforscher, Menschen, die inspirieren und andere an ihren Erfahrungen teilhaben lassen. Es geht um Glück und Achtsamkeit, um Schönes, Spannendes und auch mal Schwieriges und Trauriges. Kurzum: Es geht um alles, was direkt „Aus dem Leben“ kommt.

"Aus dem Leben" - Musik und Gespräch mit Gastgeber Uwe Jäger - immer dienstags ab 20.05 Uhr auf SR 3 Saarlandwelle. Hören, was ein Land fühlt.

Artikel mit anderen teilen