Roland Mönig (Foto: SR)

"Aus dem Leben": Abends im Museum

 

Am 14. November war Dr. Roland Mönig, der Leiter des Saarlandmuseums, zu Gast in der SR 3-Talksendung. Mit SR 3-Moderator Uwe Jäger hat er über das Kribbeln vor der Eröffnung, blaue Pferdchen und die Arbeit hinter den Kulissen gesprochen. Einen Zusammenschnitt der Sendung gibt es auch als Podcast und in der Mediathek

Am Anfang war die Baustelle: mit dem Saarlandmuseum hat Dr. Roland Mönig 2013 auch den skandalträchtigen und umstrittenen „Vierten Pavillon“ der Modernen Galerie in Saarbrücken übernommen. Der ist nun fertig und rückt – endlich – durch seine Kunstwerke in den Blick. Aber die müssen auch richtig präsentiert, aufgehängt, beleuchtet werden. Vor der Eröffnung ist das Handwerk gefragt!

Neue Räume, neues Glück? Jawohl, denn Roland Mönig sagt, die Moderne Galerie mit ihren vielen, vielen Schätzen - vom Impressionismus bis heute - gehört zu den wichtigsten Museen im Südwesten Deutschlands und weit übers Saarland hinaus.

Web-Tipp
www.kulturbesitz.de
Die Internetseite des Saarlandmuseums und weiterer Häuser der Stiftung Saarländischer Kulturbesitz

Die Eröffnung des „Vierten Pavillons“ wird mit Spannung erwartet, deshalb stehen Mönigs andere Häuser etwas im Schatten: auch das „Museum in der Schlosskirche“ und die „Alte Sammlung“ im Kreisständehaus gehören zum Saarlandmuseum. Und zusätzlich steht der Kunsthistoriker und Germanist Mönig noch an der Spitze der Stiftung Saarländischer Kulturbesitz, die weitere wichtige Museen des Landes trägt.

Viel zu tun für einen, der sich und sein Team gern als „Fahrschule für die Kunst“ sieht. Denn Kunst hilft, so Roland Mönig, die Welt mit anderen Augen zu sehen. Wie das geht, hat er in SR 3-„Aus dem Leben“ erklärt.


Audio

Aus dem Leben: Abends im Museum
Audio [SR 3, (c) SR, 14.11.2017, Länge: 70 Min.]
Aus dem Leben: Abends im Museum


Schreiben Sie uns

Haben Sie Fragen oder Anregungen zur Sendung? Schreiben Sie uns!

Name
Wohnort
E-Mail
Telefon
Ihre Frage, ihre Erfahrungen
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.


Podcast und Archiv

"Aus dem Leben"
Das Archiv
Übersicht über die vergangenen Sendungen

Einen Zusammenschnitt der jeweiligen Sendung gibt es in der SR-Mediathek zum Nachhören.

Podcast
Mit dem SR 3-Podcast können Sie einen Zusammenschnitt der Sendung ab Mittwoch am Computer oder auf dem MP3-Player anhören.

Die letzten Beiträge zum Anhören gibt es [hier]

http://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml
Bitte kopieren Sie den Link und fügen Sie ihn in Ihrem Podcatcher ein. 

iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml


Die Sendung

Am Abend, wenn sich der Alltagstrubel legt, ist die passende Gelegenheit, über das Wesentliche nachzudenken. Und weil viele Themen erst richtig interessant werden, wenn es in die Tiefe geht, nimmt sich SR 3-Moderator Uwe Jäger in der Sendung "Aus dem Leben" viel Zeit für seine Gäste.

Ins Studio kommen Seelsorger und Therapeuten, Lebenskünstler und Lebensforscher, Menschen, die inspirieren und andere an ihren Erfahrungen teilhaben lassen. Es geht um Glück und Achtsamkeit, um Schönes, Spannendes und auch mal Schwieriges und Trauriges. Kurzum: Es geht um alles, was direkt „Aus dem Leben“ kommt.

Artikel mit anderen teilen