Das Projektblasorchester des BSM (Foto: Martin Breher)

Jahreskonzert des BSM-Projektorchesters 2018

 

Termin: 28.01.2018 18 Uhr

Ort: Großer Sendesaal des Funkhaus Halberg, 66100 Saarbrücken

Der Eintritt ist frei!

Programm:

  • Malcolm Arnold: Peterloo Overture
  • Sergej Prokofjew: Leutnant Kijé Suite
  • Michael Daugherty: Lost Vegas
  • Philip Sparke: The Year of the Dragon


Bernhard Stopp probt mit dem Projektblasorchester des BSM (Foto: Martin Breher)
Bernhard Stopp


Vor zwei Jahren gründete der Bund Saarländischer Musikvereine (BSM) ein Projektorchester für sinfonische Blasmusik. Ziel war und ist es, einige der besten Instrumentalistinnen und Instrumentalisten aus den Reihen der saarländischen Blasorchester zusammenzubringen, um gemeinsam Literatur zu erarbeiten, die für "normale" Ensembles nicht zu bewältigen ist. Der hohe musikalische Anspruch zeigt sich auch darin, dass viele Musikstudentinnen und -Studenten sowie professionelle Musikerinnen und Musiker mitwirken. Die musikalische Leitung liegt in den Händen des BSM-Bundesdirigenten Bernhard Stopp.

Nach seinem erfolgreichen Gastspiel im vergangenen Jahr spielt das Projektorchester des BSM am Sonntag, 28. Januar, 18 Uhr wieder im Großen Sendesaal des Funkhauses Halberg. Das anspruchsvolle Programm kombiniert Bearbeitungen klassischer Orchesterwerke mit originalen Blasorchesterkompositionen.

Artikel mit anderen teilen