ARD PiNball 2017 (Foto: SWR)

Kurzhörspiel-Wettbewerb und Online-Award

 

Termin: 08.11.2017 bis 12.11.2017

ARD Hörspieltage 2017


Wie jedes Jahr präsentieren die Hörspielredaktionen aller Landesrundfunkanstalten der ARD und Deutschlandradio auch in diesem Jahr im Karlsruher Zentrum für Kunst und Medientechnologie (ZKM) und in der Hochschule für Gestaltung (HfG) ihre aktuellen Produktionen im Rahmen der ARD Hörspieltage 2017.


ARD PiNball
Wanted: Das beste Kurzhörspiel


Start des Wettbewerbs: 1. Juli 2017
Einsendeschluss: 31. August 2017

Kurzhörspielwettbewerb 2017
PiNball
Auch 2017 vergeben die ARD und das Deutschlandradio in Karlsruhe gemeinsam den ARD PiNball, den Preis für Kurzhörspiele aus privater Produktion bis max. 20 Minuten Länge. Die fünf Finalisten können Sie online hören. Der Gewinner wirdin der "Nacht der Gewinner" bekannt gegeben.

Wir geben den Anstoß - die Hörspielmacher der freien Szene bestimmen das Spiel!
Die Top Five werden am 17. und 24. Oktober auf SWR 2 Tandem gesendet und stehen ab 25. November im Netz.

Die Finalisten werden zu den ARD Hörspieltagen eingeladen und stellen dort dem Publikum ihre Kurzhörspiele vor. Der Gewinner des Wettberbs erhält ein Preisgeld von 1000 Euro; die Preisübergabe findet in der Nacht der Gewinner statt und wird live im Radio und Internet übertragen.

So einfach ist die Teilnahme:

  1. Hörspiel produziern (max. 20 Min. Länge)
  2. Ab 1. Juli auf hoerspieltage.ard.de hochladen
  3. Top Five im Radio hören
  4. Preisgeld gewinnen

ARD-PiNball - Wettbewerb für Kurzhörspiele
Audio [SR 2, Jochen Marmit, 03.07.2017, Länge: 04:25 Min.]
ARD-PiNball - Wettbewerb für Kurzhörspiele
Vom 8. bis zum 12. November finden wieder die ARD-Hörspieltage in Karlsruhe statt, dort werden auch zahlreiche Preise verliehen, unter anderem für das beste Kurzhörspiel, also für Produktionen von höchstens 20 Minuten. Angesprochen sind eigentlich alle, die sich innovativ mit "Tönen" beschäftigen, durchaus auch Künstler, deren Schwerpunkte woanders liegen. Zum Beispiel beim Film oder der Musik. Ein Beispiel dafür ist eine der beiden Preisträgerinnen des letzten Jahres: Mara Ittel. Im SR 2-Interview hat Sie über die Bedeutung der Höspieltage, des Preises und der Zeit danach gesprochen.


Der ARD Online Award

Abstimmen für den ARD Online Award!
Alle zwölf nominierten Stücke für den Hörspielpreis kandidieren auch für den Publikumspreis "ARD Online Award". Hier können Sie alle kostenlos anhören und vom 25. Oktober bis zum 12. November abstimmen!


Der ARD Online Award ist der Publikumspreis der ARD-Hörspieltage. Es gehen dafür die gleichen zwölf Stücke ins Rennen wie für den Deutschen Hörspielpreis der ARD - nur, dass die Jury des ARD Online Awards nicht aus einer Profi-Runde besteht, sondern aus den Menschen, die online dafür abstimmen - vielleicht also auch aus Ihnen? Mitmachen können Sie vom 25. Oktober bis zum Schlusstag des Karlsruher Festivals.

Der ARD Online Award versteht sich als ein Gegenpol als Ergänzung zum Deutschen Hörspielpreis der ARD, der von einer Expertenjury vergeben wird.


Weitere Preise der ARD-Hörspieltage Karlsruhe:

  • Deutscher Hörspielpreis für die beste schauspielerische Leistung. Jurorin ist Corinna Harfouch
  • Deutscher Kinderhörspielpreis
  • Kinderhörspielpreis der Stadt Karlsruhe


Weitere Informationen


ZKM (Zentrum für Kunst und Medientechnologie)
Lorenzstr. 19
76135 Karlsruhe

HfG (Staatliche Hochschule für Gestaltung)
Lorenzstr. 15
76135 Karlsruhe


Artikel mit anderen teilen