CES: Innovationen made in SaarLorLux

Innovationen auf der CES made in SaarLorLux

Was regionale Unternehmen auf der Elektronikmesse CES in Las Vegas präsentieren

Marc Hoffmann   13.01.2018 | 14:20 Uhr

Die "Consumer Electronics Show" (CES) in Las Vegas stellt Anfang des Jahres die technologischen Neuheiten vor. Auch die Region SaarLorLux ist dabei vertreten, zum Beispiel präsentiert ein Startup touristische Führungen in Luxemburg mittels Virtual Reality. Was High-Tech-Unternehmen aus der Großregion in Las Vegas so alles vorgestellt haben, hat sich SR 2-Korrespondent Marc Hoffmann angeschaut.

Mehr zum Thema:

Elektronik-Messe
Die neuen Trends auf der CES in Las Vegas
Die 51. CES, die "Consumer Electronics Show" in Las Vegas, ist eine Messe der Superlative: Mit 250.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche ist sie 2018 so groß wie nie zuvor. Und aus der ehemaligen Leistungsschau für Fernseher, Kofferradios und Stereoanlagen ist längst eine Zukunftsmesse geworden: Digitale Assistenten sind heute das große Thema.

Über dieses Thema wurde in der Sendung "Bilanz am Mittag" vom 13.01.2018 auf SR 2 KulturRadio berichtet.

Artikel mit anderen teilen