Wie geht es weiter am Flughafen Saarbrücken?

Wie geht es weiter am Flughafen Saarbrücken?

Die Zukunft der Flugverbindung nach Berlin

  12.10.2017 | 14:43 Uhr

Luftfahrtexperte Cord Schellenberg sieht den Erhalt der Flugverbindungen zwischen Saarbrücken und Berlin langfristig nicht gefährdet. Im Gespräch mit SR2-Moderator Uli Hauck spricht er von Bemühungen der Lufthansa, im innerdeutschen Streckennetz keine "offene Flanke" zu bekommen. Die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin befliegt aktuell die Strecke zwischen Saarbrücken und der Hauptstadt und hatte bekanntgegeben, dass die Lufthansa Teile ihres Geschäfts übernehmen werde.

Hintergrund:

Politik & Wirtschaft
Entscheidung über Berlin-Flüge noch offen
Die Lufthansa hat noch nicht entschieden, wie es mit der Flugstrecke Berlin-Saarbrücken weitergeht. Das Unternehmen teilte dem SR mit, dazu sei noch keine konkrete Auskunft möglich. Der Luftfahrtkonzern übernimmt große Teile von Air Berlin, das bisher Passagiere von Saarbrücken aus beförderte.

Über dieses Thema wurde in der Sendung "Bilanz am Abend" vom 12.10.2017 auf SR 2 KulturRadio berichtet.

Artikel mit anderen teilen