100. Geburtstag "De Stijl": Das Rietveld-Schröder-Haus in Utrecht

Das Rietveld-Schröder-Haus in Utrecht

100. Geburtstag der Künstlergruppe "De Stijl"

Barbara Renno   12.08.2017 | 12:25 Uhr

In diesem Jahr feiert die niederländische Künstlergruppe „De Stijl“ ihren 100. Geburtstag. 1917 hatten sich Maler, Grafiker, Architekten, Möbelschreiner, Schriftsteller und Philosophen zusammengetan, um Kunst, Kultur und Design zu revolutionieren. Bis heute existieren wichtige Bauwerke, die in dieser Zeit des Aufbruchs entstanden sind. Eines davon ist das Rietveld-Schröder-Haus in Utrecht. Das Haus wurde lange als Wohnhaus genutzt. Seit dem Jahr 2000 ist es UNESCO-Weltkulturerbe und lockt jedes Jahr rund 35.000 Besucher an. SR 2 Kulturredakteurin Barbara Renno war in Utrecht und hat ein Haus kennengelernt, dessen Innenleben sich innerhalb weniger Minuten komplett verändern lässt.

Artikel mit anderen teilen