Nibelungenfestspiele in Worms

"Wir sind alle wirklich glücklich"

Nibelungenfestspiele in Worms

Sebastian Grohm   05.08.2017 | 13:50 Uhr

Der Vorhang für die Nibelungenfestspiele ist geöffnet worden. Gezeigt wurde das Stück "Glut. Siegfried von Arabien". Wie in den beiden vergangenen Jahren auch, stammt das Drehbuch aus der Feder des Münchner Autors Albert Ostermeier. Bereits im Vorfeld galt das Stück als rasant und politisch. Es spielt zwar im Jahr 1915, aber es werden immer wieder Bezüge zur Gegenwart hergestellt. SR 2-Reporter Sebastian Grohm berichtet über den Inhalt des Stücks und über die Reaktionen des Publikums.

Über dieses Thema wurde in der Sendung "Der Lange Samstag" vom 5. August 2017 auf SR 2 KulturRadio berichtet.

Artikel mit anderen teilen