Das neue Spielzeitheft des Saarländischen Staatstheaters - Interview mit Bodo Busse

Bodo Busse stellt neues Spielzeitheft vor

Ein Blick auf das neue Programmheft des Saarländischen Staatstheaters

Gabi Szarvas   07.07.2017 | 17:42 Uhr

Der designierte Generalintendant des Saarländischen Staatstheaters, Bodo Busse, tritt mit Beginn der Spielzeit 2017/2018 die Nachfolge von Dagmar Schlingmann an, die ans Theater nach Braunschweig wechselt. Busse kommt aus Coburg. Am 7. Juli hat er das neue Spielzeitheft des Saarländischen Staatstheater vorgestellt. Im SR 2-Interview spricht er über das neue Programm und die neuen Gesichter in Saarbrücken.

Über dieses Thema wurde in der Sendung "Der Nachmittag" vom 07.07.2017 auf SR 2 KulturRadio berichtet.

Artikel mit anderen teilen