Video (01.02.2018)SAARTHEMA - In ihren Augen

Das Filmfestival Max Ophüls Preis 2018 ist zu Ende, die Preise sind vergeben. Filmjournalistin Isabel Heine war eine Woche vor Ort. Sie hat Filmemacher und Schauspieler zu ihren Werken befragt und mit Zuschauern gesprochen und schildert ihre persönlichen Eindrücke des diesjährigen Festivals.

Currywurstreport

Videos

SR-Volos beim Festival

Zum Hören und Sehen

VideoFilmfestival Max Ophüls Preis mit Besucher-Rekordmarke

Das Filmfestival Max Ophüls Preis verzeichnet in diesem Jahr...

VideoKollegengespräch Oliver Hottong

Oliver Hottong spricht im Kollegengespräch mit Sonja Marx üb...

VideoLisa Miller gewinnt Max Ophüls Preis für "Landrauschen"

Lisa Miller hat den mit 36.000 Euro dotierten Max Ophüls Pre...

Audio"Was für ein Jahrgang"

Am Samstagabend ist der 39. Filmpreis Max-Ophüls-Festival zu...

AudioDie Highlights des Festivals

Am 28. Januar war endgültig Schluss für dieses Jahr: Das 39....

AudioGewinner und Prominente

In Saarbrücken wurden am Wochenende wieder Herzen verteilt -...

AudioRückblick auf die Preisverleihung

Er gilt als die wichtigste Auszeichnung für deutschsprachige...

ÜberblickAlle Audios und Videos in der Mediathek

Der Saarländische Rundfunk ist während der Festivalwoche auf...

Alles über die Filme

Gewinner und Nominierte

Über 60 Wettbewerbsfilme flimmerten während der Festivalwoche über die Kinoleinwände. Hier gibt es Rezensionen der Spielfilme, Tipps von SR-Kulturredakteurin Sabine Janowitz, Interviews aus der SR Lounge und Infos zu allen nomierten Filmen.

Rückblick

Rund um Ophüls 2017

Mit ihrem Debütfilm "Siebzehn" hat Monja Art den Max Ophüls Preis 2017 gewonnen. Alles über die 38. Ausgabe des Fimfestivals gibt es hier.