Aktuelles

Die drei jungen Männer, die nach der Messerstecherei in der Saarbrücker Bahnhofsstraße am Sonntag wieder freigelassen wurden, sind nach wie vor tatverdächtig. Das hat die Polizei am Montag klargestellt. Am Sonntag hatte die Polizei zunächst mitgeteilt, dass die drei jungen Syrer offenbar unschuldig sind.

Die EU will es: Die Leistungen im ÖPNV müssen nach neuen Regeln ausgeschrieben werden. Bei der Saarbahn wird die Lizenzvergabe für 2019 jetzt vorbereitet – und sie sorgt für heftigen Streit. Verdi warnt vor Sozialdumping.

Der Landessportverband für das Saarland (LSVS) befasst sich heute bei einer Krisensitzung mit seinem Millionendefizit. Der LSVS rechnet wegen jahrelanger Unregelmäßigkeiten mit einem Defizit von bis zu fünf Millionen Euro. Die Staatsanwaltschaft teilte mit, dass gegen den suspendierten Hauptgeschäftsführer Vorermittlungen laufen.

Die Theaterregisseurin Susanne Kennedy hat in Rom den Europäischen Theaterpreis erhalten. Sie gilt als Grenzgängerin zwischen Bühnenkunst und Bildender Kunst. Seit dieser Spielzeit arbeitet sie an der Berliner Volksbühne. Was ihre Inszenierungen so besonders macht, erklärt SR 2-Reporter Oliver Kranz.

Adam Szymczyk, künstlerischer Leiter der documenta 14 (Foto: dpa / picture alliance / Uwe Zucchi)
Werner Bloch über die Zukunft der documenta "So heilig wie das Oktoberfest in München"

Nach der documenta 2017 sind Aufsichtsrat und künstlerische Leitung zerstritten, finanziell fehlen wohl rund 5,4 Millionen Euro. Am Wochenende gab es in Berlin eine Diskussion mit dem künstlerischen Leiter der documenta, Adam Szymczyk. Werner Bloch war für SR 2 KulturRadio dabei und spricht im Interview mit Holger Büchner über die Fehler der Vergangenheit und die Chancen für die Zukunft.

ANC-Parteichef und Präsident von Südafrika, Jacob Zuma, Winnie Madikizela-Mandela und Vizepräsident Cyril Ramaphosa umarmen sich beim ANC-Parteitag in Johannesburg (Foto: dpa / picture alliance / AP / Themba Hadebe)
Afrika-Kenner Jan-Philipp Schlüter Kopf-an-Kopf-Rennen um Nachfolge Zumas

Seit dem Wochenende geht es beim Kongress der südafrikanischen Regierungspartei ANC um die Weichenstellung für die in zwei Jahren stattfindende Präsidentschaftswahl. Das Duell der beiden Spitzenkandidaten könnte extrem knapp ausgehen, sagt Afrika-Kenner Jan-Philipp Schlüter im SR 2-Interview.

Im Saarland werden immer weniger Fachkräfte ausgebildet. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Bertelsmann Stiftung zur beruflichen Bildung in Deutschland.

Die Leiden des jungen Werther  (Foto: C. Kaufhold/Pressefoto SST)
Premierenkritik: "Die Leiden des jungen Werther" Ein-Mann-Theaterstück mit Tiefgang

"Die Leiden des jungen Werthers" - mit diesem Briefroman von 1774 wurde der junge Goethe europaweit schlagartig zum Star. Das Saarländische Staatstheater hat aus dem Text um Empfindsamkeit, Liebesleid und Freitod ein Ein-Mann-Bühnenstück gemacht. SR-Reporter Michael Schneider mit einer Premierenkritik.

Erzbischof Ludwig Schick (Foto: Imago/epd)
Interview mit Erzbischof Dr. Ludwig Schick Christenverfolgung nimmt zu

Die Verfolgung und Bedrängnis von Christen hat seit 2013 nicht abgenommen, sondern sei in einigen Regionen dieser Welt sogar angestiegen, warnt Erzbischof Dr. Ludwig Schick im Gespräch mit SR 2-Moderator Frank Hofmann. Gefährdet seien sie vor allem im Nahen Osten und in Nordafrika.

24 Mal hören und gewinnen!Der SR 2-Adventskalender

Bis zum 24. Dezember heißt es wieder Türen auf beim SR 2-Adventskalender! Wie jedes Jahr verstecken sich bis zum Heiligen Abend in unserem Programm "Kalendertürchen" zu hören, vollgepackt mit tollen Gewinnen. Also schalten Sie ein und spielen Sie mit!

Programmhighlights

19.15 Uhr: AndruckDas Magazin für politische Literatur

In der Sachbuchsendung "Andruck" stellen wir am Montag u. a....

20.04 Uhr: EuroRadio-KonzertKonzert aus Wien

Werke von Thomas Daniel Schlee, Peter Tschaikowsky und Dmitr...

Dienstag, 19.15 Uhr: KontinentDie Unabhängigkeit als Traum

Angespornt von der Unabhängigkeitsbewegung Kataloniens, hoff...

Dienstag, 20.04 Uhr: Literatur im GesprächMarcel Schwob: "Manapouri - Reise nach Samoa 1901 / 1902"

Der Übersetzer Gernot Krämer stellt Marcel Schwobs Reisebrie...

"So klar, als wär ich da"Mehr Radio mit DAB+

Schlechter Empfang war gestern. Heute kann man Radio in DAB+-Qualität genießen: mit bestem Sound in CD-Qualität, großer Programmvielfalt, vielen Zusatzinfos und das nahezu überall in der Deutschland. Zu Hause und auch unterwegs.

Veranstaltungen

Sonntag, 31. Dezember, 17.04 UhrDas Silvesterkonzert der DRP: "Märchenfantasie"

Märchenhafte Ouvertüren und Arien u. a. von Otto Nicolai, Ja...

Samstag, 24. Februar, 20 Uhr, Funkhaus HalbergGesellschaftsabend Nr. 260

Lisa Fitz, Matthias Brodowy und Werner Momsen - das sind die...

PDF: VeranstaltungsflyerSR 2-Veranstaltungen im November und Dezember

Konzerte, Lesungen und mehr: Hier finden Sie eine Liste eini...

AusschreibungFörderpreis Alte Musik 2018

Bereits zum 14. Mal schreiben der Saarländische Rundfunk und...