Geneviève Morisette (Foto: Stephane Massa)

Brassens und Gainsbourg verjazzt...

... und Elektrochanson aus Belgien

Mit Gerd Heger  

Sendung: Dienstag 13.02.2018 21.00 bis 22.30 Uhr

Jazz und Chanson - was für eine Mischung! Camille Bertault ist die neueste Blume des Jazzchansons. Der eher rockige Lothringer Erik Frasiak dagegen hat mit seinem Livealbum aus Bar-le-Duc einen weiteren Beweis seiner Güte geliefert. Mit seinen erdigen Songs ist er dabei, auch außerhalb des Grand Est für Aufmerksamkeit zu sorgen. Das sollte auch Matskat gelingen - mit seiner "Matskathérapie" liefert er poetisches, anarchisches Chanson. Günter Hochgürtel ist ins klassische Chanson verliebt - und stellt es im Caveau Chanson in Blieskastel vor. Und dass Cloé du Trèfle am 16.2. in Saargemünd spielt - das sollte inzwischen den treuen HörerInnen bekannt sein: Elektrochanson aus Belgien, das den Umweg lohnt. Diese und viele andere Neuigkeiten und Konzerthinweise in Deutschlands einziger wöchentlicher Radiosendung zum Chanson.

Zu hören sind:

Cloé du Trèfle Album Cover (Foto: Caroline Le Méhauté)
Cloé du Trèfle Album Cover (Foto: Caroline Le Méhauté)

Cloé du Trèfle, Georges Brassens, Camille Bertault, Serge Gainsbourg, Virginie Ramires, Claude Nougaro, Jane Birkin, Julien Clerc, Céline Rudolph, Günter Hochgürtel, Geneviève Morisette, Eric Frasiak, Catherine Major, Benjamin Biolay & Chiara Mastroianni, Matskat, Pauline Croze, Andréel und Dider Sustrac.

Rap und Gainsbourg gewinnen Victoires

Der Rapper Orelsan und die auch international bekannte Schauspielerin und Sängerin Charlotte Gainsbourg sind die großen Gewinner der "Victoires de la Musique", die am 9.2. in Paris verliehen wurden.

Charlotte Gainsbourg - Rest (Foto: Warner Music Group)

Die "Victoires de la Musique" sind der wichtigste Popmusikpreis in Frankreich. Neben Orelsan, der als wichtigster männlicher Künstler, für  den besten Clip und für sein Rapalbum "La fête est finie" ausgezeichnet wurde, gingen weitere Preis in den Bereich Rap, der derzeit in Frankreich die Hitparade beherrscht: Altstar MC Solaar für das beste Popalbum und Bigflo & Oli  für das beste Lied 2017 sind ebenfalls Rapper. Charlotte Gainsbourg wurde beste weibliche Künstlerin 2017.

Das in Deutschland 2017 bereits eingeladene Weltmusikprojekt "Lanomali" sowie die Livekünstlerin Camille, die schon mehrfach Berlin aufgetreten ist, wurden ebenso ausgezeichnet. Bisher weitgehend unbekannt in Deutschland sind die Rocker Von Shaka Ponk und die ebenfalls ausgezeichneten Neuentdeckungen Julienne Armanet und Gael Faye, die man bisher nur hier hören konnte.

Bistrot Musique - Neue Trends im Chanson

Lise Martin (Foto: David Desreumaux)
Lise Martin (Foto: David Desreumaux)

Am 20.2. gibt es ihn zu hören, den stimmigen und stimmungsvollen Abend mit Lise Martin und Didier Sutrac vom letzten Jahr. Den ganzen Winter über werden immer wieder im Konzertabend die Künstler vorkommen, die im Saarland Station machten. Weiter mit dem Bistrot geht es in diesem Jahr im Mai - doch es kann gut sein, dass es da Neuerungen gibt. Also nicht verpassen!


Bandes Déssinées in Deutschland

Comics Venus H. (Foto: Schreiber und Leser)
Comics Venus H.

Neu bei SR.de: Informationen zur schieren Masse frankophoner Comicveröffentlichungen in deutscher Übersetzung: Und dabei zunächst der aktuelle Asterix - aber über die Zeit sollen viele Informationen dazu kommen. Auch Tipps werden gerne angenommen.


„Ami(e)s de la Bonne Chanson, bonsoir!“

Eine "Mauvaise Reputation" (Brassens), das ist genau das Gegenteil dessen, was dem SR in Sachen „Frankophone Musik“ vorauseilt.

Mehr als 70.000 französischsprachige Titel findet man im Archiv des SR, nirgends in der ARD gibt es so viel frankophone Musik in allen Programmen – Grenzlage verpflichtet.

Dazu mit RendezVous Chanson Deutschlands einzige wöchentliche Sendung mit Interviews, Infos und „Textmusik“ aus Frankreich, Québec, Belgien, der Schweiz und Afrika.


En Francais:

Gerd Heger, le Monsieur Chanson de la SR, acceuille ainsi ses auditeurs chaque mardi à 21h dans RendezVous Chanson, la seule émission hebdomadaire à la Radio allemande qui parle de toute la chanson francophone.

Les programmes de la SR, notamment SR 2 KulturRadio, sont LE tremplin radiophonique de la musique francophone en Allemagne. Elles offrent des possibilités interessantes de fidélisation et de mobilisation (disques, concerts, …), ceci dans la zone de diffusion transfrontalière (Sarre, Lorraine, Luxembourg), mais, par internet, partout dans le monde.


Rendezvous Chanson

Dienstags von 21.00 bis 22.30 Uhr
auf SR 2 KulturRadio - auch per Satellit und im Internet

Das klassische und das aktuelle französische (aber auch belgische, kanadische) Chanson, kurzweilig vorgestellt für ein nicht nur frankophones Publikum. Dazu Hinweise auf Chansonkonzerte in der Region und auf alles Wissenswerte aus dem Bereich des Chanson.

Redaktion: Gabi Szarvas
Moderation: Gerd Heger

Kontakt: rendezvouschanson@sr.de

Artikel mit anderen teilen