die letzte Generalaudienz (Foto: dpa)

Religion und Welt

Themen an der Schnittstelle von Glaube, Kirche und Gesellschaft

Moderation: Ursula Thilmany-Johannsen  

Sendung: Samstag 10.02.2018 14.20 Uhr


Mit diesen Themen:

Heinrich Heine im Rosenmontagszug
Jüdische Gemeinde Düsseldorf setzt mit Mottowagen Zeichen gegen Antisemitismus

Dazu auch das Interview:
Michael Szentei-Heise, Verwaltungsdirektor der jüdischen Gemeinde in Düsseldorf

«... dass ich mein Unvermögen erkennen muss, den mir anvertrauten Dienst weiter gut auszuführen»
Vor fünf Jahren erklärte Papst Benedikt XVI seinen Rücktritt


Religion und Welt

im Langen Samstag auf SR 2 KulturRadio

Samstags, 14.20 bis 14.35 Uhr

„Religion und Welt“ ist eine von der Religionsredaktion des SR gestaltete Magazinsendung mit regionalen und überregionalen Themen an der Schnittstelle von Glaube, Kirche und Gesellschaft. In Beiträgen, Interviews und Reportagen werden die relevanten Ereignisse der vorangegangenen Woche reflektiert: Es geht dabei um Theologie und Ethik, den Dialog der Kulturen, soziale Fragen und die Auswirkungen einer globalisierten Welt auf den Alltag der Menschen.

Verantwortlich: Barbara Lessel-Waschbüsch

Kontakt: religionundwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen