Mario Biondis aktuelle CD "Brasil"

Mario Biondi: "Brasil"

Die CD-Neuheit in der MusikWelt im SR 2-Vormittag

Moderation: Maria Gutierrez  

Der Italiener Mario Biondi hat sein neues Album "Brasil" genannt. Brasilien ist ohne Frage eines der Sehnsuchtsorte des Sizilianers, nicht nur in musikalischer Hinsicht. Auf seinem neuen Album reist er durch die verschiedenen brasilianischen Musikstile mit eigenen Songs, aber auch mit Coversongs von Tom Jobim oder Djavan.

Sendung: Dienstag 17.04.2018 11.20 Uhr

Mario Biondi, Sohn eines Liedermachers und einstiger Backgroundsänger von Ray Charles, ist in diesem Jahr erstmals beim San Remo Festival aufgetreten mit Songs aus seinem neuen Album. Bereits seit seinem Debüt gilt er als charismatischer Soulsänger, dessen Alben mit Gold und Platin ausgezeichnet wurden. Er gilt als ein "moderner Paolo Conte mit Eleganz, schalkhaftem Humor und vollendetem Charme", wie ein Journalist schwärmte.

Zur Produktion seines neuen Albums ist Mario Biondi nach Rio de Janeiro gereist, um mit Gaststars wie Grammy-Gewinner und Komponist Ivan Lins, den brasilianischen Sängerinnen Ana Carolina und Clàudya, sowie Sänger und Pianist Daniel Jobim und dem deutschen Jazztrompeter Till Brönner im Studio zusammen zu arbeiten. Produziert hat das Album übrigens ein Team von Grammy-Gewinnern.

"Ich liebe die brasilianische Musik", hat Mario Biondi im Interview erklärt, "ein so reiches und vielfältiges Universum. Mir gefällt die Idee, mich auf unerwartete Bahnen zu begeben. Schon immer hat mich die brasilianische Musikwelt inspiriert und mein Liebe zu Al Jarreau hat dieses Feuer nur noch verstärkt, dessen Lieder ich seit vielen Jahren singe. Ich schwärme schon lange für die Musik von Ivan Lins und Jobim, Djavan und Vinicius De Moraes, meine Liste brasilianischer Musiker ist lang und schon lange verfolgt mich die Idee, solch ein Album aufzunehmen und ich bin neugierig auf die Reaktionen, die unsere Mischung hervorrufen wird." Die Zeitschrift Stern hat sich längst gefragt, ob der Italiener Mario Biondi bereits als Kind "in einen Kessel mit Barry-White-Zaubertrank" gefallen sei.


MusikWelt

Montag bis Samstag gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Unser Ausblick auf Musikthemen in der Region und darüber hinaus:

Der musikalische Nachwuchs, die führenden Chöre, Ensembles, Orchester und Initiativen im Lande, Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Rock und Jazz und dazu jeweils die passende Musik.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen