MusikWelt: "Verschossene Dickköpfe"

"Verschossene Dickköpfe"

Die MusikWelt im SR 2-Vormittag

Mit Roland Kunz  

Sendung: Freitag 08.12.2017 11.20 Uhr

My Fair Lady
Musical von Frederick Loewe

Es ist das erste Musical, das im Saarländischen Staatstheater in dieser Spielzeit auf dem Spielplan steht: My fair lady – geschrieben von Frederick Loewe. Es geht um Professor Henry Higgins, der eine arme Straßenverkäufern, Eliza Doolittle, zu einer Dame umerziehen will. Die wird nicht nur zu einer jungen Dame mit Stil, sondern wächst über sich und ihren Lehrer hinaus. Isabel Heine hat die Probe gesehen und stellt die beiden Hauptdarsteller vor.

My fair Lady  (Foto: Martin Kaufhold)

VERSCHOSSENE DICKKÖPFE
Auf einen Walzer mit dem Vorzeige-Chauvi

Premiere: Großes Haus
09.12.2017

Weitere Vorstellungen:
Dienstag, 12. Dez 2017, 19:30 Uhr
Freitag, 15. Dez 2017, 19:30 Uhr
Mittwoch, 20. Dez 2017, 19:30 Uhr
Freitag, 29. Dez 2017, 19:30 Uhr
Sonntag, 31. Dez 2017, 15:00 Uhr

My fair Lady  (Foto: Martin Kaufhold)

Besetzung:

Musikalische Leitung: Stefan Neubert
Inszenierung: Thomas Winter
Choreographie: Thomas Klotz
Bühnenbild: Dirk Becker
Kostüme: Christof Cremer
Prof. Henry Higgins - Tobias Licht
Oberst Hugh Pickering - Stefan Röttig
Eliza Doolittle - Herdís Anna Jónasdòttir, Valda Wilson
Alfred P. Doolittle, Elizas Vater - Markus Jaursch
Freddy Eynsford-Hill - Salomón Zulic del Canto / Algirdas Drevinskas
Mrs. Eynsford-Hill - Sylvia Didam
Mrs. Pearce, Higgins Hausdame - Judith Braun
Das Saarländische Staatsorchester
Der Opernchor des SST

Im Internet: https://www.staatstheater.saarland/nc/stuecke/musiktheater/detail/my-fair-lady/


MusikWelt

Montag bis Samstag gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Unser Ausblick auf Musikthemen in der Region und darüber hinaus:

Der musikalische Nachwuchs, die führenden Chöre, Ensembles, Orchester und Initiativen im Lande, Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Rock und Jazz und dazu jeweils die passende Musik.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen