SR 2 KulturRadio: Podcast Kontinent (Foto: SR)

Der Welttag des Fremdenführers

Kontinent - das europäische Magazin auf SR 2 KulturRadio

Moderation: Sabine Ertz  

Sendung: Dienstag 21.02.2017 19.15 bis 20.00 Uhr

Der „Welttag des Fremdenführers“, jedes Jahr am 21. Februar,  soll in der Bevölkerung das Bewusstsein für die Bedeutung professioneller Fremdenführer stärken. Er wurde 1990 von der World Federation of Tourist Guide Association eingeführt.

In „Kontinent – das europäische Magazin“ am kommenden Dienstag wollen unsere ARD-Korrespondenten Sie deshalb mitnehmen auf einen Rundgang durch „ihre“ Stadt. Wir besuchen besondere Kaffeehäuser, Metrostationen, in denen ganz spezielle Musik gemacht wird, wir versprechen Ihnen unter anderem einen perfekten Tag in Lissabon und erklären Ihnen, warum Zürich eine der saubersten Städte der Welt ist.


Die CD des Monats Februar 2017

Madeleine Peyroux: Secular Hymns

Die Sängerin Madeleine Peyroux verbindet Elemente des Jazz, des Chansons, des Blues, des Funk, und hat keine Scheu, in noch weiter entlegenen Genres Anleihen zu machen. Aber wer sie schon einmal gehört hat, erkennt sie wieder, egal in welchem Genre sie sich gerade bewegt. Seit zwei Jahren hat sie ein Trio zusammen mit dem Gitarristen John Herington und dem Bassisten Barak Mori.

Als Kleinkind lebte sie in Georgia in den USA. Ihre Eltern zogen mit ihr nach New York, als sie sechs war. Als sie sich trennten, nahm ihre Mutter ihre Tochter mit nach Paris. Um das Jahr 1990 war Madeleine Peyroux in Pariser Metro-Passagen als Straßenmusikerin aktiv. Anschließend ging sie jahrelang mit der "Lost Wandering Blues & Jazz Band" auf Tourneen. 1996 wurde sie von dem Label Atlantic Records als Solistin verpflichtet. Ihr Album "Dreamland" hat ihr viel Anerkennung und Aufmerksamkeit eingebracht. Aber der Verlust der Privatsphäre gefiel ihr nicht, deshalb mied sie so weit es ging, die Öffentlichkeit. Es gibt die Anekdote, dass ihre Plattenfirma wegen eines geplatzten Medientermins einen Privatdetektiv engagierte, der sie zusammen mit ihrem Manager ausfindig machte.

Madeleine Peyroux - Secular Hymns (Foto: Impulse Musiklabel)

Die Geschichte ihres neuen Albums "Secular Hymns" beginnt vor zwei Jahren, als das Trio in der Nähe von Oxford in England ein Konzert gab. In dem kleinen Dorf Great Milton betreibt der berühmte französische Küchenchef Raymond Blanc ein Hotel mit Zwei-Sterne-Restaurant. Bei den Veranstaltungen dort wird immer ein Neun-Gänge-Menü serviert. Vor dem Essen werden die Gäste eingeladen, in der nahen Saint Mary’s Church aus dem 11. Jahrhundert ein Live-Konzert zu besuchen. Dort trat Madeleine Peyroux und ihr Trio vor einem Jahr auf. Sie war von der Atmosphäre und Akustik so angetan, dass sie beschossen hat, ihr nächstes Album dort aufzunehmen. "Die Kirche ist klein und verwunschen, in ihrem Stein und Holz hallen zehn Jahrhunderte Geschichte wider", erzählt sie. "Ich habe dort den Klang entdeckt, den ich mir für mein neues Album wünschte."

Im letzten Jahr hat das Trio die winzige Kirche für drei Tage gemietet. Der erste Tag wurde für den Bühnenaufbau und den Soundcheck reserviert, am zweiten gab das Trio ein Gratis-Konzert für die Dorfbewohner, (das natürlich mitgeschnitten wurde), und am dritten Tag wurden noch einmal zusätzliche Aufnahmen ohne Publikum gemacht. Sie wurden dann zu dem Album "Secular Hymns" – "Weltliche Choräle" zusammengestellt. Dort findet man Songs von Tom Waits, Townes Van Zandt, Willie Dixon und anderen.


SR-Mediathek: Kontinent - Podcast
Hier finden Sie die Sendung "Kontinent" im Podcast.

"Kontinent" als Podcast
Mit dem SR 2-Podcast können Sie die Sendung zeitversetzt am Computer oder auf dem MP3-Player anhören - selbstverständlich auch per MP3 "on demand".

DOWNLOAD

Zum Herunterladen eines Audios genügt der Klick auf http://pcast.sr-online.de/feeds/thema_europa/feed.xml. Dort können Sie die gewünschte Datei wie gewohnt herunterladen - in der Regel per Klick auf die rechte Maustaste und Folgen der Downloadroutine.

Nutzer von Podcatcher-Programmen
kopieren zum Abonnieren der Sendung den Link in der eckigen Klammer und fügen ihn in den Podcatcher ein:
[http://pcast.sr-online.de/feeds/thema_europa/feed.xml]

Nutzer von iTunes
klicken zum Empfang der aktuellen Sendung bitte hier.


"Kontinent"

Dienstag, 19.15 - 20.00 Uhr auf SR 2 KulturRadio

Ausnahme im Sendeschema
Am letzten Dienstag im Monat strahlen wir statt "Kontinent" das deutsch-französische Monatsmagazin "ici et là" aus.

"Kontinent - das europäische Magazin" soll vielschichtig, vielfältig und breitgefächert die europäischen Themen aufgreifen. Hintergrundberichte unserer Korrespondenten aus ganz Europa haben hier einen wichtigen Platz. Die Länge der Sendung erlaubt es, auch längere Reportagen und Interviews zu senden. Sogar die klassische Form des Features ist hier ab und an zu finden.

Europa, das ist nicht nur Politik, da gibt es Kultur und Kulturen, Zeitgeistiges, Trendiges, das Leben eben. Auch das findet Platz in "Kontinent". Auch die zuständigen Politiker und kompetente Experten aus Wissenschaft und Gesellschaft kommen in der Sendung zu Wort.

Redaktion: Peter Weitzmann, Jochen Marmit, Kai Schmieding

E-Mail: europa@sr.de

Artikel mit anderen teilen