Jazzpianist Thelonius Monk, 1968 (Foto: dpa/picture alliance/Everett Collection)

Der Unbotmäßige

Vor 100 Jahren wurde der Pianist und Komponist Thelonious Monk geboren.

Mit Thomas Kreutzer  

Sendung: Sonntag 08.10.2017 20.04 bis 22.30 Uhr

Schon rein äußerlich war er mit seinen merkwürdigen Kopfbedeckungen als Außenseiter erkennbar. Der Erfolg beim Publikum blieb zu seinen Lebzeiten bescheiden, das lag vor allem an seinen eigenwilligen Improvisationen und an seinen schwierigen, manchmal bizzaren Kompositionen. JazzNow präsentiert Thelonious Monk vor allem in Aufnahmen heutiger Interpreten.

Außerdem im Programm: zwei CD-Neuheiten, ein Gespräch mit Awa – sie leitet in der Saarbrücker Innenstadt einen kleinen Jazzclub – wir geben einen Vorgeschmack auf baldige Konzerte hier in der Region, und zum Schluss senden wir den Mitschnitt des Zusammentreffens eines französischen Streichquartetts mit einer deutschen Jazzband beim Festival „Jazzdor Strasbourg-Berlin“.


JazzNow

Sonntags von 20.04 bis 22.30 Uhr auf SR 2 KulturRadio.

Sie können die komplette Sendung auch bis zum darauffolgenden Sonntagabend online hören - wir stellen den Mitschnitt spätestens im Laufe des ersten Werktags nach der Sendung in die SR-Mediathek.

JazzNow gehört dem aktuellen Jazz. Hier werden Musiker und Musikerinnen in Specials gewürdigt und die regionale Jazzszene abgebildet. Auch die Aufnahmen der Veranstaltungsreihe "Jazz live with friends" kann man hier wiederfinden, und meistens gibt es auch einen CD-Tipp.

Redaktion: Johannes Kloth

Moderation: Thomas Kreutzer, Johannes Kloth

Artikel mit anderen teilen