Annegret Kramp-Karrenbauer hält eine Rede (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Kramp-Karrenbauer setzt auf eigene Popularitiät

Interview: Michael Thieser  

Der Hörfunk des Saarländischen Rundfunks informiert mit einer Online-Serie von Live-Interviews im Vorfeld der Landtagswahl am 26. März. Befragt werden die Spitzenkandidaten der Parteien. Die Interviews werden auf der Facebook-Seite von SR.de live übertragen. Diese Woche im Interview: Anegret Kramp-Karrenbauer von der CDU.

Sendung: Samstag 18.03.2017 12:45

Bisher waren schon zu Gast: Oliver Luksic (FDP), Hubert Ulrich (Die Grünen), Oskar Lafontaine (Die Linke) und Anke Rehlinger (SPD). Diese Woche im Interview der Woche: Annegret-Kramp-Karrenbauer (CDU).

Aktuell:

Live-Interview mit Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU)
Video [SR.de, 15.03.2017, Länge: 30:43 Min.]
Live-Interview mit Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU)

Politik & Wirtschaft
Kramp-Karrenbauer setzt auf eigene Popularität
Zehn Tage vor der Landtagswahl begann der Endspurt im Wahlkampf. U.a. mit der große Elefantenrunde mit allen Spitzenkandidate im SR-Fernsehen. Darüber hinaus stellte sich Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer den Fragen von Michael Thieser im SR-Hörfunk. Das Gespräch wurde live auf Facebook übertragen.

Rückblick:

Live-Interview mit Anke Rehlinger (SPD)
Video
Live-Interview mit Anke Rehlinger (SPD)

Politik & Wirtschaft
Rehlinger für mehr Ehrlichkeit bei Baukosten
Auch angesichts neuer Umfragewerte, die eine rot-rote Mehrheit bestätigen, will sich SPD-Spitzenkandidatin Anke Rehlinger weiterhin nicht auf eine bestimmte Koalition nach der Wahl festlegen. Der aktuellen Forsa-Umfrage im Auftrag des Magazins Forum zufolge liegt die SPD mit 33 Prozent lediglich einen Prozentpunkt hinter der CDU – ein rot-rotes Bündnis wäre demnach möglich.

Live-Interview mit Oskar Lafontaine (Die Linke)
Video [SR.de, 03.03.2017, Länge: 30:54 Min.]
Live-Interview mit Oskar Lafontaine (Die Linke)

Politik & Wirtschaft
Lafontaine favorisiert rot-rotes Bündnis
Der Spitzenkandidat der Linken im Saarland, Oskar Lafontaine, würde eine Zweierkoalition mit der SPD einer rot-rot-grünen Koalition vorziehen. Das sagte er am Freitag im Interview der Woche auf SR2 Kulturradio. Außerdem forderte eine neue Leitinvestition im Saarland.

Hubert Ulrich (Die Grünen) im Interview der Woche
Mediathek: Video
Hubert Ulrich (Die Grünen) im Interview der Woche

Politik & Wirtschaft
Ulrich auch für Jamaika-Koalition offen
Keine Grubenflutung und die Rücknahme der Sparmaßnahmen bei den Hochschulen – das ist für die Grünen im Saarland bei möglichen Koalitionsverhandlungen nicht verhandelbar. Das sagte Spitzenkandidat Hubert Ulrich dem SR im Interview der Woche. Auf konkrete Koalitionsaussagen wollte sich der Grünen-Chef nicht festlegen.

Oliver Luksic (FDP) im Interview der Woche
Mediathek: Video
Oliver Luksic (FDP) im Interview der Woche

Politik & Wirtschaft
Luksic für Wahlfreiheit beim Abitur
FDP-Spitzenkandidat Oliver Luksic ist für Wahlfreiheit beim Abitur. Er will es wie die SPD den Gymnasien überlassen, ob das Abitur nach acht oder neun Jahren abgelegt werden kann. Im SR-Live-Interview forderte Luksic neben den deutsch-französischen Gymnasien auch deutsch-englische.


Das Interview der Woche

Jeden Samstag gegen 12.45 Uhr in der "Bilanz am Mittag" auf SR 2 KulturRadio

In der "Bilanz am Mittag" auf SR 2 KulturRadio wird jeden Samstag gegen 12.45 Uhr ein etwa 15-minütiges Interview ausgestrahlt. Diese Gespräche mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Kultur bieten den Hörern von SR 2 KulturRadio nicht nur Argumente und Fakten zu wichtigen Themen und Entscheidungen, sondern auch persönliche Eindrücke über die Handelnden.

Die Interviews entstehen in enger Zusammenarbeit mit dem Hauptstadtstudio Berlin. Der Sendeplatz wird so zu einem Forum für internationale und regionale Themen.

Kontakt: bilanz-mittag@sr.de

Artikel mit anderen teilen