Die Wahl ist getroffen (Foto: Pixyabay/ulleo)

Qual oder Wahl?   

Über die Macht der Entscheidung

Von Lisa Laurenz  

Sendung: Samstag 30.12.2017 9.05 bis 9.30 Uhr

                                                                        

Fahre ich im Urlaub in die Alpen oder in die Karibik? Trenne ich mich vom Partner oder nicht? Will ich zum Sport gehen oder lieber gemütlich auf dem Sofa liegen?

Wir leben in einer Welt unendlicher Wahlmöglichkeiten. Im Grunde stellt jeder Tag, ja das ganze Leben eine endlose Kette von kleinen und großen Entscheidungen dar.

Die allermeisten werden instinktiv und unbewusst getroffen. Das Entscheidungsverhalten ist in hohem Maße beeinflussbar, im Negativen wie im Positiven. Ob eine Entscheidung richtig war, stellt sich oft erst im Nachhinein heraus.

Hirnforscher, Psychologen, Theologen und spirituelle Lehrer beurteilen die menschliche Willens- und Entscheidungsfreiheit aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Welche Möglichkeiten hat der Mensch, bewusst zu wählen und zu entscheiden?


HörStoff

Samstags von 9.05  bis 9.30 Uhr auf SR 2 KulturRadio

Die Sendereihe beschäftigt sich mit Themen an den Schnittstellen von Religion, Kultur und Gesellschaft.

In den Features und Reportagen geht es um

  • Fragen von Lebenssinn, Glauben und Spiritualität

  • gesellschaftliche, kulturelle und wissenschaftliche Entwicklungen und Veränderungen

  • Fragen der Philosophie, Theologie, Moral und Ethik

  • die Auswirkungen einer globalisierten Welt auf den Alltag der Menschen

Sie finden die jeweils aktuelle HörStoff-Sendung kurze Zeit nach ihrer Ausstrahlung auch in der SR-Mediathek.

Verantwortlich: Ursula Thilmany-Johannsen, Thomas Bimesdörfer

Kontakt: hoerstoff@sr.de


Artikel mit anderen teilen