Symbolbild: Audiobeitrag (Foto: SR)

Podcasting - was ist das?

 

Ein Podcast ermöglicht es, TV- und Radiosendungen zeitversetzt auf dem Computer oder MP3-Player anzuhören. Hierfür laden Sie sich einfach die gewünschten Sendungen als Audiodatei aus dem Internet herunter.

Das Neue und Besondere beim Podcasting ist, dass man die gewünschten Dateien nicht einzeln abrufen muss. Stattdessen schließt man per Podcatcher ein kostenloses Abo ab und bekommt dann automatisch die gewünschten Sendungen auf den Computer oder MP3-Player geschickt. Ganz bequem.

Software
Eine Liste gebräuchlicher Podcatcher (engl.)
Hier finden sie eine englischsprachige Auswahl von gebräuchlichen Podcatchern.

Podcasting mit "iPod" und anderen MP3-Playern

Das Wort Podcasting setzt sich aus dem Namen des verbreiteten MP3-Players "iPod" und dem englischen Begriff Broadcasting (Sendung) zusammen. Aber: Podcasting funktioniert mit jedem MP3-Player, nicht nur mit dem iPod.


Alle SR 2-Podcasts
News und Hintergründe in der "Bilanz am Mittag", Schlagzeilen, Trends und Meinungsmacher in der "MedienWelt" - die legendären "Fragen an den Autor" - das sind nur einige der vielen Podcasts von SR 2 KulturRadio. Die Abonnements und Downloads sind selbstverständlich kostenlos.

Artikel mit anderen teilen