Deutschland wählt

24. September 2017Wählen gehen!

Die Bundestagswahl 2017 rückt näher. Und noch immer wissen viele Wähler nicht, bei welcher Partei sie ihr Kreuz machen sollen. Aber auch wer sich erst in letzter Minute entscheiden kann, sollte auf jeden Fall ins Wahllokal gehen. Denn es kommt auf jede Stimme an!

Relevanz der WahlentscheidungJede Stimme zählt - ein bisschen

Besser nicht wählen als AfD wählen, mit dieser Aussage hat Kanzleramtsminister Peter Altmaier für Wirbel gesorgt. Auch rund um die Satirepartei "Die Partei" wird derzeit heftig diskutiert, welchen Sinn es macht, eine vermutlich chancenlose Kleinstpartei zu wählen.

Bundestagswahl 2017Hier geht's zum Wahl-o-Mat

Nach aktuellen Umfragen sind viele Wähler noch unentschlossen, wem sie bei der Bundestagswahl am 24. September ihre Stimme geben sollen. Eine Hilfestellung kann der Wahl-o-Mat geben

Bundestagswahl 2017 : SR 1 Im Fahrstuhl mit ... (Foto: SR 1)
Bundestagswahl 2017 SR 1 - Im Fahrstuhl mit ...

Am 24. September wählt Deutschland einen neuen Bundestag. Sechs Parteien werden voraussichtlich darin vertreten sein. Deren saarländische Spitzenkandidaten haben wir bei einer kurzen Fahrt im Aufzug unter anderem danach gefragt, welche Themen ihnen wichtig sind, was sie in Berlin für das Saarland tun wollen - und nach einigen persönlichen Dingen auch...

Falschmeldungen können uns manipulieren, in unserem Handeln beeinflussen, uns einschränken und sogar zu Entscheidungen bewegen, die wir sonst nicht getroffen hätten. Daher stellt sich oft die Frage: Ist diese Nachricht nun echt oder frei erfunden? Was sind eigentlich Fake News und vor allem wie kann man sie enttarnen?

Im Vorfeld der Bundestagswahlen haben wir bei SR 1 mal gefragt, was junge Wähler beschäftigt. Sind sie wirklich unpolitisch, wie man es ihnen oft vorwirft – oder drücken sie ihre Ansichten und Haltungen nur anders aus? Im zweiten Teil unserer Serie geht es um Farida. Die 20-Jährige hat klare Meinungen, die sie in satirischen Texten auf der Bühne zum Besten gibt. Trotzdem weiß sie noch nicht, wen sie am Sonntag wählen wird.

Eine jugendliche Hand steckt einen Stimmzettel in die Wahlurne.  (Foto: dpa)
Juniorwahl 2017 Demokratie lernen

Wie Demokratie funktioniert kann man nicht früh genug lernen. Und wo ginge das besser als in der Schule. Beim Projekt 'Juniorwahl' stehen bei Schülern ab Klasse 7 zunächst die Themen Wahlen und Demokratie auf dem Stundenplan, danach dürfen die Jugendlichen ihre Wahl treffen und ihre Stimme abgeben genau wie die Erwachsenen bei der Bundestagswahl.

Stimmzettelmuster der saarländischen Wahlkreise zur Bundestagswahl 2017 (Foto: Landeswahlleiterin im Saarland)
Bundestagswahl 2017 Jeder Wähler hat zwei Stimmen

Am 24. September 2017 entscheiden die Bundesbürger darüber, welche Abgeordneten im neuen Bundestag ihre Interessen vertreten sollen. Dazu dürfen sie bei der Wahl zwei Stimmen abgeben. Mit der Erststimme entscheidet sich der Wähler für einen Direktkandidaten, mit der Zweitstimme bestimmt er die Mehrheitsverhältnisse im Bundestag.

Wahlplakate von SPD, CDU, AfD, Grüne, Link und FPD (Foto: CDU/SPD/Linke/FDP/Grüne/AfD)
Taktisches Wählen Spekulieren mit dem Stimmzettel

Die FDP wählen, um die SPD vor einer Großen Koalition zu bewahren? Die Grünen schwächen, um "Jamaika" zu verhindern? Wer taktisch wählt, muss Frust einkalkulieren. Da hilft nur, sich den Strategien der Parteien anzupassen.

Wahllokal (Foto: pixabay/geralt)
Bundestagswahl 2017 Im Wahllokal alles richtig machen

Darf man den Wahlzettel mit einem Lippenstift ankreuzen oder Kleidung mit einem Partei-Logo darauf ins Wahllokal anziehen? Sind Selfies und Videos in der Wahlkabine erlaubt? Und darf man eigentlich seine Kinder mit in die Wahlkabine nehmen? Hier die ultimativen Antworten zur diesjährigen Bundestagswahl.

Am 24. September wählen die Deutschen einen neuen Bundestag. Wer will aus dem Saarland ins Parlament nach Berlin einziehen? Mit welchen Inhalten wollen die Parteien punkten? Wie werden sie werben? Diesen und weiteren Fragen geht SR.de in seinem Dossier zur Bundestagswahl 2017 nach. Klicken Sie rein!

Bei der Bundestagswahl haben die Wähler viele Alternativen. 48 Parteien und Vereinigungen wurden zugelassen, 42 von ihnen treten am 24. September tatsächlich an - wenn sie auch vielfach nicht in allen Bundesländern wählbar sind. Die Liste reicht von traditionsreichen Volksparteien bis zu neuen Parteien mit wenigen Mitgliedern.

Weitere Themen

Die Klingonen kommen!

Sie sind längst Kult, die Geschichten um Captain Kirk und seine Crew auf dem Weg in unendliche Weiten, um neue Welten zu erobern und sich gegen die Klingonen zu behaupten! Doch was war vor dieser Zeit? Am 25. September startet auf Netflix die neue Serie "Star Trek: Discovery", in deren Mittelpunkt nun die Klingonen stehen. Da müssen die Sprecher auch perfekt Klingonisch können. Einer der weltbesten dieser Zunft ist Lieven Litaer aus Dudweiler. Er hat die Trailer gesprochen.

Rede vor UN-VollversammlungGabriel warnt vor "nationalem Egoismus"

Außenminister Gabriel hat seine erste Rede vor der UN-Vollversammlung genutzt, um mit Blick auf US-Präsident Trump vor "nationalem Egoismus" zu warnen. Er sprach sich für eine Stärkung der Vereinten Nationen aus.

RyanairAufstand der Piloten

Mehr als 2000 Flüge hat Ryanair für die kommenden Wochen ges...

Hurrikan "Maria"Puerto Rico rechnet mit dem Schlimmsten

Hurrikan "Maria" ist über Puerto Rico hinweggefegt und hat d...

Streit um Irans NuklearprogrammGabriel fürchtet US-Ausstieg aus Atomdeal

Zwar bescheinigen alle Seiten, der Atom-Deal mit dem Iran we...

nternet-Institut in Berlin eröffnet"Keiner weiß wirklich, wie viel unsere Daten wert sind"

...

Stand der DingeDie Meeresfischzucht in Völklingen

Geniale Idee oder Flopp? Von Anfang an war die Meeresfischzu...

22.09.2017Blutspende- & Typisierungsaktion

Leben retten ist nicht schwer! Das kann jeder! Daher findet ...

SaarlouisAchtung: Es wird laut!

Ab Donnerstag verwandelt sich der Kleine Markt in Saarlouis ...

EU-Freihandelsabkommen mit Kanada "CETA ist jetzt die Messlatte"

Jahrelang haben die Europäische Union und Kanada ein Freihan...

MehrSR 1 Themen

Noch mehr Infos: Hier gibt's weitere Artikel der vergangenen...