SR 1 Themen

Für Euch getestetSR 1 Freibad-Check

Ferien, Sonne, Hitze - was macht man da am besten? Unser Vorschlag: ab ins Freibad. Aber welches kann man ohne Bedenken besuchen? Wir haben sechs Freibäder in der Region getestet.

AusflugstippÜberragend: Das Saarpolygon

Als zentrales Denkmal soll das Saarpolygon auf der Halde Duhamel in Ensdorf an den Saarbergbau erinnern. Doch die Landmarke ist mehr als das. Sie ist in der Umgebung von überall zu sehen und nimmt aus jeder Richtung eine andere Form an. Und wer die Treppen aufs Plateau hinaufsteigt, wird mit einer grandiosen Aussicht belohnt.

Beliebtes AusflugszielDer Baumwipfelpfad in Orscholz zieht die Besucher an

Seit einem Jahr gibt es ihn. Und die Besucherzahlen übertreffen alle Erwartungen. Bereits 250.000 Besucher haben schon auf der 42 Meter hohen Aussichtsplattform die Saarschleife von oben bestaunt. Zum ersten Geburtstag haben wir SR1-Reporterin Simin Sadeghi hingeschickt.

HolzkohleNachhaltige Grillkohle

In der Sommerzeit wird im Saarland viel gegrillt und dafür benutzt man häufig Holzkohle. Woher das Holz dafür kommt und dass die Produktion meist alles andere als umweltfreundlich ist, das wissen die Wenigsten. Doch inzwischen gibt es eine Alternative: Biogrillkohle aus dem Saarland.

PanoramaNeues Mais-Labyrinth auf Finkenrech eröffnet

Jedes Jahr lockt das Freizeitzentrum Finkenrech in Dirmingen mit neuen Motiven für das Mais-Labyrinth. In diesem Jahr verlaufen die Pfade in Form eines Esels. Seit Montag ist das Labyrinth jeden Tag geöffnet und kostenfrei zugänglich.

sportschau.deUEFA-Frauen-EM 2017

Nach Schweden und Italien trifft die Nationalelf von Steffi Jones in ihrem letzten Gruppenspiel am Dienstag auf Russland. Anpfiff ist um 20.45 Uhr - live im ZDF.

sportschau.deTour de France 2017

Alle Infos rund um das schwerste Radrennen der Welt

Royale GästePrinz William und Herzogin Kate zu Besuch in Deutschland

Nach einem Tag in Berlin hat das Paar am Donnerstag in Heidelberg Station gemacht und ist am Freitag in Hamburg zu Gast gewesen. Es war der erste gemeinsame Deutschland-Besuch des royalen Traumpaares.

RatgeberTürkei-Reisen: Was Urlauber jetzt beachten sollten

Das Auswärtige Amt hat seine Reisehinweise für deutsche Türkei-Besucher verschärft, allerdings handelt es sich nicht um eine offizielle Reisewarnung. Bei Stornierungen oder Umbuchungen sind Urlauber daher von der Kulanz der Reiseveranstalter abhängig.

Todesfall Tanja Gräff Ermittlungen gegen einen Ex-Kommissar

Hat ein Trierer Ex-Kommissar Dienstgeheimnisse im Fall Tanja Gräff verraten? Es geht um eine Spur in dem mysteriösen Fall, die angeblich nicht intensiv genug verfolgt wurde. Die Staatsanwaltschaft ermittelt.

MusikweltLinkin-Park-Sänger Chester Bennington tot

Chester Bennington, der Sänger der US-Band Linkin Park, ist in Los Angeles gestorben. Das teilte die zuständige Gerichtsmedizin mit. Ein Sprecher erklärte, Benningtons Tod werde als mutmaßlicher Suizid behandelt. Der Musiker wurde 41 Jahre alt. Linkin Park verkauften mit ihrer Mischung aus Hardrock, HipHop und Rap Millionen Alben.

tagesschau.deO. J. Simpson kommt vorzeitig frei

Neun Jahre saß der ehemalige US-Footballstar O. J. Simpson wegen bewaffneten Raubes und Körperverletzung im Gefängnis. Nun ist er in Nevada begnadigt worden und kommt im Oktober auf Bewährung frei. Er reagierte emotional und bedankte sich mehrfach.

Die Landesbehindertenbeauftragte, das Katholische Büro Saarland und das Evangelische Büro Saarland präsentieren Til Schweigers Tragikomödie 'Honig im Kopf' als Kino-Open-Air auf dem Saarbrücker Schlossplatz. Der Film beginnt ab 21.30 Uhr und wird barrierefrei gezeigt. Der Eintritt ist frei.

SR 1 Termincheck Fest (Foto: SR)
21. bis 23.07.2017 Street Food Festival

Im Saarbrücker Bürgerpark kann man Gerichte aus den unterschiedlichsten Kulturen genießen, von Burgern, Fladenbrot mit Krabben, Hot Dogs oder Maultaschen bis zu Burritos oder fritiertem Ei. Der Eintritt kostet 3 Euro.

SR 1 Termincheck Fest (Foto: SR)
21. bis 23.07.2017 Wheels and Stones Festival

Auf dem Festivalgelände an der L 132 in St. Wendel gibt es von Freitag bis Sonntag eine Menge ungewöhnlicher Motorräder und Umbauten zu bestaunen, einen Show-Run und einen Vintage-Markt.

Ob Abenteuer auf städtischen Abenteuerspielplätzen, Ferienaktivitäten, Biber-, und Fledermauswanderungen oder auf Spurensuche im Urwald vor den Toren der Stadt, es gibt viel zu unternehmen. Keine Schule, keine Hausaufgaben: die Sommerferien sind da! Hier ein kleiner Überblick:

Wer einen Flug Saarbrücken-Berlin bei Air Berlin bucht, sollte sich auf Verspätungen und Flugausfälle einstellen. Die sind mittlerweile mehr Normalität als die Ausnahme. Das ist aber nicht nur bei Air Berlin so. Die Beschwerden über Flugausfälle und Stornierungen häufen sich in Deutschland. Welche Rechte haben eigentlich Fluggäste?

Für viele Tierhalter stellt sich die Frage, wer Hund, Katze, Kaninchen und Co. während ihrer Abwesenheit versorgen kann. Der Deutsche Tierschutzbund gibt Tipps, wie man eine gute Betreuung findet.

Während deutsche Schüler in den Sommerferien entspannen können und mal nicht an die Schule denken müssen, sitzen Schüler in Frankreich trotzdem noch über ihren Heften. Die bekommen nämlich für den Sommer Aufgaben, die sie erledigen sollen.

Saarbrücken: Karte für junge Reisende (Foto: SR 1)
Karte für Junge Reisende Die geheimen Ecken von Saarbrücken

Einen Stadtplan ohne die typischen Touristenattraktionen, aber mit interessanten Geheimtipps - genau den gibt es jetzt für Saarbrücken. Entworfen haben den alternativen Stadtführer vier junge Leute, die schon lange hier wohnen. Ihre Idee war es, Menschen auch die Orte von Saarbrücken zu zeigen, die sonst nur Einheimische kennen.

Mietwagen in einer Reihe (Foto: pixabay / kenny2332)
Mietwagen im Uralub Worauf sollte man achten?

Die Reisezeit beginnt. Der ein oder andere Urlauber mietet sich am Reiseort gerne ein Auto, um Land und Leute kennenzulernen. Aber man sollte unbedingt einige Dinge beachten, um Ärger zu vermeiden. Wir haben da ein paar Tipps.

Rollkoffer können ja ganz toll sein, aber was total nervt ist, wenn die Räder anfangen zu flattern. Wissenschaftler der Sorbonne in Paris haben eine Erklärung dafür und geben Tipps wie sich das Kippeln am besten vermeiden lässt .

Von Karten und Wörterbüchern bis zu Reiseführern und Währungsrechnern - für den Urlaub gibt es inzwischen eine Vielzahl verschiedener Apps. Doch welche Anwendungen machen Sinn und was sollte man bei der Nutzung beachten? Wir haben einige Expertentipps zusammengestellt.

Schöne Ferien! (Foto: dpa)
Verlockend, aber nicht erlaubt Früher in die Ferien

Die günstigen Reiseangebote haben meistens einen Haken: Sie fallen nicht in die Ferienzeit. Aber warum mit den Kindern nicht einfach ein paar Tage früher in den Urlaub starten? In der Schule ist jetzt sowieso nicht mehr viel los. Doch so einfach geht das nicht. Für eine Unterrichtsbefreiung braucht man triftige Gründe. Urlaub zählt nicht dazu. Wer's trotzdem wagt, riskiert ein Bußgeld.

Seit dem 15. Juni 2017 macht der Urlaub noch mehr Spaß, denn fürs Telefonieren, Surfen und SMS-Schreiben fallen im EU-Ausland nun keine Extrakosten mehr an. Vielmehr gelten dort endlich die gleichen Tarife wie zuhause. Ein paar Kostenfallen bleiben dennoch.

Weitere Themen

FußballDer Videobeweis kommt

Die Deutsche Fußball-Liga hat ihr neues Videobeweis-System v...

AudioWirte am St. Johanner Markt ärgern sich über Pläne der Stadt

Die Stadt Saarbrücken plant, den St. Johanner Markt einheitl...

Für Euch getestetSR 1 Freibad-Check

Ferien, Sonne, Hitze - was macht man da am besten? Unser Vor...

LeichtathletikRouven Christ für vier Jahre gesperrt

Die deutsche Nationale Anti Doping Agentur (NADA) hat den Sa...

KulturVielfältiges Programm beim Saar-Spektakel

Vom 4. Bis 6. August werden das Saarufer und die Saarwiesen ...

Politik & WirtschaftHöhere Preise für die Gebäudeversicherung

Es ist ein Aufreger für viele Hausbesitzer: Die Saarland Ver...

ndr.deQueen-Gitarrist Brian May wird 70

Der Gitarrist Brian May hat mit seiner Band Queen Musikgesch...

AudioMit dem Mofa vom Saarland nach Schweden

1 700 Kilometer mit 1,5 PS - Tobias Staub und seine Freundin...

VideoStart der Getreideernte

Im Saarland ist das Getreide reif und bereit zur Ernte. Zwei...

Kultur18.000 Menschen feiern im Weltkulturerbe

Insgesamt 18.000 Menschen haben am Wochenende im Weltkulture...

Politik & WirtschaftWochenend-Arbeit belastet Straßenbauer

Die Straßenbauunternehmen im Saarland sind bei der Wochenend...

Grundschule PerlSchulschließung in Besch war rechtens

Die Kommunalaufsicht im Innenministerium hat im Schulstreit ...

AusflugtippNervenkitzel in 100 Metern Höhe

Mitten im Hunsrück, nahe Mördorf liegt die Geierlay, eine de...

PanoramaStriesow hört als Tatort-Kommissar auf

Der Saarländische Rundfunk und Devid Striesow beenden ihre e...

Naturschutz33. Naturschutzpreis - Wald im Fokus

Werde zum Waldmensch! Im Rahmen des 20-jährigen Jubiläums de...

FestnahmeBrandserie: Verdächtiger soll in die Forensik

Die Serie von Autobränden in Saarlouis ist offenbar aufgeklä...

AudioDie U20-Nationalmannschaft von China spielt Regionalliga

Jetzt steht es fest: Die U20-Nationalmannschaft von China be...

Triathlon"Du lernst deine Grenzen kennen"

Ultra-Triathlet Tristian Vinzent und Wildcard Triathlon-EM G...

Video Auffangstation für verletzte Schwäne bei Perl-Nennig

Die Obermosel bei Perl ist ein beliebtes Ziel für Wasserspor...

Archivweitere Artikel

...

So schön die heißen Sommertage auch sind, bei Temperaturen um 30 Grad ist vor allem Schwitzen angesagt. Wie man diese 'Hundstage' am besten übersteht, dazu haben wir hier viele Tipps für Euch.

Pärchen wagt den Sprung ins kühle Nass (Foto: dpa)
Unser Tipp Auf ins Freibad!

Herrliches Sommerwetter macht Lust auf angenehme Abkühlung im Freibad. Wo Ihr zu welchen Zeiten ins erfrischende Nass springen könnt, erfahrt Ihr hier in unserer Übersicht.

Fotografieren mit dem Smartphone im Schwimmbad (Foto: imago)
Vorsicht beim Fotografieren im Freibad

Sommer, Sonne, Freibad! Was gibt es Schöneres, als bei diesem herrlichen Wetter ab und an einen Sprung ins kühle Nass zu wagen? Doch spätestens seit der "Generation Smartphone" sind Kameras allgegenwärtig und nicht jeder möchte einen Schnappschuss von sich selbst in Badekleidung - schon gar nicht bei Facebook und erst recht nicht ungefragt. Das ein oder andere Freibad hat mittlerweile reagiert.