SR 1 Themen

Formel 1Großer Preis von Australien

Am Wochenende startet die Formel 1 im australischen Melbourne in ihre neue Saison. Uns erwarten neue Autos, neue Regeln und am Ende auch ein neuer Weltmeister, denn Nico Rosberg hat mit dem Titelgewinn ja seine Karriere beendet.

FußballWM-Qualifikation

Nach dem erfolgreichen Freundschaftsspiel gegen England geht es im nächsten Länderspiel der DFB-Elf gegen Aserbaidschan wieder um die Teilnahme an der WM 2018 in Russland. Anpfiff in Baku ist am Sonntag um 18 Uhr.

GlückwunschDer "Rocket Man" wird 70

Er ist einer der erfolgreichsten Musiker aller Zeiten: Sir Elton Hercules John bringt es auf eine Karriere, die sechs Dekaden umfasst, 300 Millionen verkaufte Tonträger, 32 Studio-Alben und ein Dutzend Welthits, die wirklich jeder kennt. Am 25. März feiert der gebürtige Brite seinen 70. Geburtstag.

AudioSaarländer bringt der Maus Klingonisch bei

Lieven Lietar aus Dudweiler ist einer von rund 50 Menschen weltweit, die die für den Kinofilm 'Star-Trek' geschaffene Sprache fließend sprechen. Am kommenden Sonntag, 9.30 Uhr, erzählt er den Zuschauern der 'Sendung mit der Maus', auf Klingonisch, welche Themen sie in der aktuellen Ausgabe erwarten. Zuvor war Lieven Lietar im SR 1-Studio zu Gast.

MüllentsorgungGelbe Säcke werden oft zweckentfremdet

Die Gelben Säcke sorgen zurzeit im Saarland für Probleme - und das sowohl bei den Haushalten, als auch bei den Entsorgern. In einigen Teilen sind die Mülltüten kaum noch zu bekommen. Zudem klagen die mit dem Sammeln beauftragten Mitarbeiter, dass die Säcke oft für Müll missbraucht werden, der dort nicht hineingehört.

ForstwirtschaftHolzernte im saarländischen Wald

Wo ist denn der ganze Wald hin? Das fragen sich im Moment viele Spaziergänger im Saarland. Die Antwort: Frühlingszeit ist Erntezeit im Wald. Ein Großteil des saarländischen Waldes wird bewirtschaftet. Doch es fallen nicht mehr Bäume als in anderen Jahren, meldet SaarForst.

GartenzeitSchön und bequem: Hochbeete

Mit dem beginnenden Frühling und steigenden Temperaturen steigt auch die Lust auf Gartenarbeit. Eine besonders rückenschonende Möglichkeit bieten Hochbeete. Die gibt es schon preiswert fertig im Baummarkt. Hier gibt's Tipps, was man beim Selbstbau und der Bepflanzung zu beachten sollte.

tagesschau.deNach Terrorakt in London: Mahnwache am Trafalgar Square

Bei der Gedenkveranstaltung für die Opfer des Londoners Anschlags haben sich Politiker und Trauernde kämpferisch geäußert. Der Täter gibt den Ermittlern noch immer Rätsel auf, denn er passt nicht in das IS-Profil.

103.7 UnserDing bei YouTube *Rückblick: Fechinger Talbrücke muss gesperrt werden

Vor einem Jahr ging ganz plötzlich nichts mehr. Die marode Fechinger Talbrücke stand schon seit 2010 auf einer Liste des Bundes und hätte längst überprüft werden müssen! Der Landesbetrieb für Straßenbau sprach von einer "Kommunikationspanne". Wir haben exklusive Aufnahmen, wie damals alles abgelaufen ist ... ;-) (* YouTube erfüllt nicht die hohen Datenschutz-Standards des SR)

Medizin138 Anträge wegen Behandlungsfehlern

Im vergangenen Jahr sind im Saarland 138 Anträge wegen ärztlicher Behandlungsfehler gestellt worden. Wie die Ärztekammer mitteilte, wurden dabei in 29 Fällen tatsächlich Behandlungsfehler festgestellt. Die Ärztekammer teilte mit, dass die meisten Beanstandungen aus dem Klinikbereich kamen.

Terrorakt in LondonIS reklamiert Anschlag für sich

Der Attentäter von London sei ein "Soldat" des "Islamischen Staates" gewesen - das behauptet die Terrormiliz in einer Erklärung. Einen Zusammenhang mit islamistischem Terror vermuten auch britische Ermittler. Der Geheimdienst hatte ihn vor Jahren verhört.

Video [aktueller bericht, 22.03.2017, Länge: 3:09 Min.]Fortbildungsseminar für Grundschullehrer für Mini-Rechner Calliope

Calliope ist ein Mini-Computer, der nach und nach in allen dritten Klassen Einzug halten soll. Die Kinder sollen damit unter anderem lernen, wie programmiert wird. Nun haben erst einmal 60 Lehrern gelernt, mit dem Gerät umzugehen.

TV-TippBlackbox Kita: Was passiert mit den Kindern?

Kindertagesstätten gelten eigentlich als heile Welt. Doch zur Wahrheit gehört auch, dass Eltern sich auf ein Glücksspiel einlassen, wenn sie ihre Kinder in der Kita abgeben. Denn es gibt keine einheitlichen Qualitätsstandards, Kontrollen funktionieren nicht unbedingt, berichtet das ARD-Fernsehmagazin Panorama: heute Abend um 21.45 Uhr im Ersten.

VerbrauchertippSicherheit im Netz: Umgang mit Passwörtern

In Hannover läuft derzeit die wichtigste Computermesse der Welt, die Cebit. Aus dem Saarland ist auch das Saarbrücker Zentrum für IT-Sicherheit (CISPA) dabei. Das CISPA kümmert sich eigentlich um Themen wie Cyberkriminalität. Doch auch bei Alltagsproblemen können die Experten helfen. Die Sicherheitslücke Nr. 1: Passwörter.

FußballPodolski verabschiedet sich mit Traumtor gegen England

Fast 13 Jahre hat Lukas Podolski in der Nationalmannschaft gespielt. Nach 130 Spielen im Nationalteam ist nun Schluss. Mit einem Traumtor aus 20 Metern in den Winkel schießt Lukas Podolski die deutsche Fußball-Nationalmannschaft zum Sieg gegen England.

Ein TheaterstückUS-Präsident Donald Trump kommt auf die Bühne

Kein Tag, an dem Donald Trump nicht in den Schlagzeilen ist. Dafür sorgt auch die österreichische Literatur-Nobelpreisträgerin Elfriede Jelinek. Sie schießt scharf gegen US-Präsident Donald Trump und hat ein Stück über ihn geschrieben. Der Titel lautet "Auf dem Königsweg. Bürger-King". Aus dem Werk soll in englischer Übersetzung kommenden Montag im Martin E. Segal Theatre Center in New York erstmals gelesen werden.

Landtagswahl im Saarland

Landtagswahl 2017 : SR 1 Im Fahrstuhl mit ... (Foto: SR 1)
Landtagswahl 2017 SR 1 - Im Fahrstuhl mit ...

Am 26. März ist Landtagswahl im Saarland. Welche Themen sind den Parteien wichtig? Wie stehen sie zu Bildung, Jobs und sozialer Gerechtigkeit? Wir haben die Spitzenkandidaten bei einer kurzen Fahrt im Aufzug danach gefragt - und auch nach einigen persönlichen Dingen ...

Darf ich mein Kind mit in die Wahlkabine nehmen? Darf ich in der Wahlkabine ein Selfie schießen? Und was passiert, wenn ich meinen Personalausweis nicht dabei habe? Danach haben wir die Landeswahlleiterin Monika Zöllner gefragt.

Und noch einmal: Die BILD und das ZDF haben neue Umfragezahlen zur Landtagswahl im Saarland veröffentlicht. Können die noch das Wahlergebnis beeinflussen? Eine Einschätzung von Politikwissenschaftler Uwe Jun von der Universität Trier.

Angela Merkel und Annegret Kramp-Karrenbauer in St. Wendel (Foto: Pasquale D'Angiolillo)
Landtagswahl 2017 Es kommt auf jede Stimme an!

Es geht um viel. Für die CDU ist ein Wahlsieg bei der Landtagswahl am Sonntag im Saarland noch alles andere als sicher. Zum Abschluss des Wahlkampfes bekam Ministerpräsidentin Kramp-Karrenbauer daher Unterstützung von der Kanzlerin. Bei ihrer Rede in St. Wendel betonte Angela Merkel noch einmal, wie wichtig jede Stimme sei, berichtet SR1 Reporter Marc Hoffmann.

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat im Interview mit dem Saarländischen Rundfunk vor einer rot-roten Koalition nach der Landtagswahl im Saarland gewarnt. Andere Länder mit solchen Koalitionen seien "zurückgefallen". Außerdem äußerte Merkel sich zum Verhältnis mit der Türkei.

Welche Lösungsvorschläge haben die Parteien für die drängenden Probleme im Land? Welche Meinungen vertreten sie bei den Themen, die den Saarländerinnen und Saarländern am Herzen liegen? Diesen Fragen ist SR.de nachgegangen und hat bei den Parteien und Gruppierungen, die zur Landtagswahl am 26. März antreten, nachgehakt.

16 Parteien und Wählergruppen sind zur Landtagswahl zugelassen. CDU, SPD, Die Linke, Bündnis90/Die Grünen, FDP, AfD und die Piraten sind die bekannteren. Man sollte aber auch die 'kleinen' Parteien und ihre Zielsetzungen kennen, wenn man am 26. März seine Wahl trifft.

Eine Wählerin steckt ihren Stimmzettel bei der Landtagswahl in die Wahlurne. (Foto: dpa)
Landtagswahl 2017 Was wäre wenn...?

Jeder Zweite Saarländer weiß jetzt noch nicht, wen er wählt. Und viele entscheiden ganz spontan auch nach Sympathie. Solche Wähler zu gewinnen, kann wichtig sein für die kleinen Parteien, sagt der Politikwissenschaftler Dirk van den Boom. SR Landespolitik-Chef Michael Thieser spielt die verschiedenen Szenarien durch: Was wäre wenn...?

Wahlzettel mit Spielfiguren und Würfel (Foto: pixabay / blickpixel)
Landtagswahl 2017 Auf jede Stimme kommt es an

In einem kleinen Bundesland wie dem Saarland können schon wenige Hundert Stimmen für eine Partei den großen Unterschied bedeuten, sagt Politikwissenschaftler Prof. Dirk van den Boom. Doch auch wenige Tage vor der Landtagswahl im Saarland wissen viele Wähler noch immer nicht, welcher Partei sie am Sonntag ihre Stimme geben wollen. Laut der letzten Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen sind noch 53 Prozent der Wähler unentschlossen. Dabei wissen viele schon, wie und wo sie sich über die Parteien und ihre Programme informieren können, wie unsere Umfrage ergeben hat.

51 Abgeordnete sitzen für die Parteien im saarländischen Landtag. Aber welche Partei bekommt überhaupt wie viele Sitze und wie wird festgelegt welche Abgeordneten genau einziehen?

Wahlvorgang (Foto: SR)
Wahlwissen Der Wahlvorgang

Alle fünf Jahre wird normalerweise ein neuer Landtag gewählt. Ausreichend Zeit, um zu vergessen, wie so ein Wahlvorgang funktioniert. Eine kleine Auffrischung für die Landtagswahl im Saarland am Sonntag.

Überall hört man, dass wählen gehen wichtig ist. Aber wieso eigentlich? Einige gute Gründe, weshalb man sein Recht auf eine demokratische Wahl in Anspruch nehmen sollte, zählen wir hier mal auf.

Am 26. März haben die Saarländer die Wahl: 16 Parteien sind zur Landtagswahl zugelassen; 14 Parteien und Wählergruppen treten saarlandweit an. Zwei weitere Gruppen sind jeweils nur in einem Wahlkreis vertreten. Informationen rund um die Wahl hier bei SR.de

Die Landtagswahl rückt immer näher. Und bis dahin geben die Parteien im Wahlkampf so richtig Gas. Luftballons, Windrädchen, Schokoriegel und Kugelschreiber - SR 1-Reporterin Julia Lehmann ist durch die Saarbrücker Fußgängerzone gezogen, um Wahlkampfgeschenke abzustauben.

Spitzenkandidaten der Landtagswahl diskutieren (Foto: Pasquale D'Angiolillo)
Fernsehdiskussion mit den Spitzenkandidaten Teils hitzige Debatten in der Elefantenrunde

Am Donnerstagabend haben sich die Spitzenkandidaten von CDU, SPD, Linken, Grünen, FDP und AfD in der Elefantenrunde im SR-Fernsehen ein Stelldichein gegeben. Während beim Thema soziale Gerechtigkeit vernünftig diskutiert und Argumente vorgestellt wurden, kochten die Emotionen bei der Bildungsdebatte hoch.

Gut eine Woche vor der Landtagswahl im Saarland kann die SPD in der Wählergunst deutlich zulegen. Nach dem aktuellen Saarlandtrend kommt sie auf 34 Prozent der Wählerstimmen und liegt damit nur noch einen Prozentpunkt hinter der CDU. Drittstärkste Kraft im Land ist laut Umfrage die Linke; damit wäre ein rot-rotes Bündnis möglich.

Saarländisches Landtagsgebäude (Foto: Pasquale D'Angiolillo)
Politik & Wirtschaft ZDF-Umfrage: CDU klar vorne

Nach einer aktuellen ZDF-Umfrage ist die CDU mit Blick auf die anstehende Landtagswahl stärkste Partei im Saarland. Demnach kommen die Christdemokraten auf 37 Prozent. Die SPD erreicht 32 Prozent. Grüne und FDP scheitern an der Fünf-Prozent-Hürde.

Noch zehn Tage bis zur Landtagswahl im Saarland. Der Endspurt im Wahlkampf hat begonnen. Im SR-Fernsehen findet heute ab 20.15 Uhr die große Elefantenrunde mit allen Spitzenkandidaten statt. Darüber hinaus stellte sich Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer den Fragen von Michael Thieser im SR-Hörfunk. Das Gespräch wurde live auf Facebook übertragen.

Auch angesichts neuer Umfragewerte, die eine rot-rote Mehrheit bestätigen, will sich SPD-Spitzenkandidatin Anke Rehlinger weiterhin nicht auf eine bestimmte Koalition nach der Wahl festlegen. Der aktuellen Forsa-Umfrage im Auftrag des Magazins Forum zufolge liegt die SPD mit 33 Prozent lediglich einen Prozentpunkt hinter der CDU – ein rot-rotes Bündnis wäre demnach möglich.

Der Spitzenkandidat der Linken im Saarland, Oskar Lafontaine, würde eine Zweierkoalition mit der SPD einer rot-rot-grünen Koalition vorziehen. Das sagte er am Freitag im Interview der Woche auf SR2 Kulturradio. Außerdem forderte eine neue Leitinvestition im Saarland.

Keine Grubenflutung und die Rücknahme der Sparmaßnahmen bei den Hochschulen – das ist für die Grünen im Saarland bei möglichen Koalitionsverhandlungen nicht verhandelbar. Das sagte Spitzenkandidat Hubert Ulrich dem SR im Interview der Woche. Auf konkrete Koalitionsaussagen wollte sich der Grünen-Chef nicht festlegen.

FDP-Spitzenkandidat Oliver Luksic ist für Wahlfreiheit beim Abitur. Er will es wie die SPD den Gymnasien überlassen, ob das Abitur nach acht oder neun Jahren abgelegt werden kann. Im SR-Live-Interview forderte Luksic neben den deutsch-französischen Gymnasien auch deutsch-englische.

Am 26. März wählen die Saarländer einen neuen Landtag. Wer noch nicht weiß, welcher Partei er seine Stimme geben will, dem kann der Wahl-O-Mat eine Hilfe sein. Damit kann man ab sofort prüfen, welche Partei die eigene Position am ehesten vertritt.

Wahlzettel mit Spielfiguren und Würfel (Foto: pixabay / blickpixel)
Landtagswahl Der analoge Wahl-o-Mat

Am 26. März machen die Saarländer ihr Kreuzchen. Unentschlossene können im Internet den Wahl-o-Mat durchklicken, um am Ende eine Wahlempfehlung zu bekommen. Um Erstwähler an die Urne zu locken, ist der Wahl-o-Mat auch an Schulen unterwegs - aber offline. Wie das genau funktioniert, hat sich SR 1 Reporterin Simin Sadeghi angeschaut.

Für die Landtagswahl im Saarland am 26. März kann die Briefwahl ab sofort beantragt werden. Das hat die Landeswahlleiterin Monika Zöllner in Saarbrücken mitgeteilt. Die Briefwahlunterlagen könnten formlos oder mit den Wahlbenachrichtigungskarten angefordert werden.

Von Laternenpfosten oder auf freien Grünflächen strahlen sie uns jetzt wieder an: Annegret Kramp-Karrenbauer, Anke Rehlinger oder Oskar Lafontaine. Seit dem 13. Februar dürfen alle Parteien im Saarland ihre Plakate zur Landtagswahl aufhängen. Aber: Beeinflussen Wahlplakate die Entscheidung des Wählers am 26. März?

Weitere Themen

JahrestagBelgien gedenkt der Terroropfer

Ein Jahr nach den Terroranschlägen hat Belgien der 32 Todeso...

Preisverleihung in SaarbrückenSchüler experimentieren 2017

"Schüler experimentieren" ist die Juniorsparte des Wettbewer...

SaarlandSchulkinder pflanzen Weihnachtsbäume

Bäume pflanzen statt Schulbank drücken - das haben die Viert...

DrehstartNeuer SR-Tatort mit Julia Koschitz

Im Saarland haben die Dreharbeiten zu einem neuen SR-Tatort ...

Virtual Reality ArenaSpielen im Cyberspace

Zwei junge Saarländer haben ihr Hobby zum Beruf gemacht und ...

TV-TippCharité - Die neue Eventserie im Ersten

Berlin, 1888: Im Spannungsfeld zwischen bahnbrechender Forsc...

AudioWas junge Saarländer von der EU halten

Wie sehen junge Menschen die Zukunft Europas? Zu diesem Them...

Politik & WirtschaftDas Saarland auf der Cebit

Über 30 Unternehmen und Forschungsinstitute vertreten das Sa...

FußballKeine Chance bei Manchester United: Schweinsteiger wechselt nach Chicago

Nun ist es amtlich: Bastian Schweinsteiger wechselt vom engl...

UrlaubsplanungReisetrends 2017

Wegen der Terrorgefahr sind bisher beliebte Reiseziele wie T...

EppelbornDreiwöchige Sperrung auf der A 1

Wegen der Vorbereitungen für den Abriss der alten Illtalbrüc...

Weltglücksbericht der UNWas die Menschen happy macht

Was macht glücklich und vor allem wie kann man Glück messen?...

Abendrot-TalkWas steckt hinter Verschwörungstheorien?

War die erste Mondlandung gefakt? Geht der Anschlag vom 11. ...

RatgeberJetzt sind wieder Pollen unterwegs

So gut der Frühling auch tut, für viele Menschen ist er denn...

BuchtippDas Saarland in Kuchendiagrammen

Wie tickt das Saarland? Was macht seine Bewohner so einzigar...

KinotippDie Schöne und das Biest

Der Musical-Zeichentrickfilm "Die Schöne und das Biest" rühr...

Archivweitere Artikel

...

Feuerwehreinsatz 'Am Morgenstern', Elm in Richtung Püttlingen (Foto: Pasquale D'Angiolillo)
Brandunglück in Elm Hilfsfonds für die Familie

Die Gemeinde Schwalbach hat ein Spendenkonto eingerichtet.

Ob für Flüchtlinge, Kinder in Not oder den Tierschutz - vor Weihnachten wird verstärkt zu Spenden aufgerufen. Auch die Zahl der Vereine und Organisationen nimmt zu, die Spenden sammeln. Worauf man beim Spenden achten sollte, erläutern unsere Tipps.

Und das schon seit 15 Jahren! Mit einer Spende für unsere Kinderhilfsaktion kann man zu 100 Prozent Gutes tun. Denn das Geld kommt zu 100 Prozent vielen sozialen Projekten zugute, die dringend auf Unterstützung angewiesen sind. SR 1 stellt einige vor.