Buchcover 'Zuckerkringel - Ferien mit Marie' (Foto: dtv junior)

Beate Dölling, Didier Laget - Zuckerkringel - Ferien mit Marie

 

Beate Dölling, Didier Laget
Zuckerkringel - Ferien mit Marie
dtv junior Verlag
10,95 Euro
ab acht Jahren

Endlich Ferien! Darauf hat der zehnjährige Max schon sehnlichst gewartet. Denn mit seiner Familie geht es nach Frankreich - direkt ans Meer. Dort will Max sein selbst gebautes, ferngesteuertes Segelschiff testen.

Doch als sie ankommen, kommt die Ernüchterung: Die Wellen sind zu hoch. Aber dann lernt Max Marie kennen und sein Boot wird zur Nebensache. Er hat sich in das Mädchen mit den dunklen Haaren und dem süßen Lächeln verknallt.

Marie verkauft am Strand Zuckerkringel, damit das Pferd des alten kranken Nachbarn nicht verkauft wird. Für Max ist es eine klare Sache: Er muss Marie helfen. Eigentlich mag er Pferde nicht so, aber für Marie sieht er darüber hinweg. Die beiden verkaufen Zuckerkringel und Muscheln mit Liebesbotschaften. Aber sie verdienen nicht genügend Geld. Zu allem Übel ist da noch ein anderer Junge, der Marie helfen möchte.

Zusammen mit dem französischen Autor Didier Laget schreibt Beate Dölling Kinder- und Jugendbücher. Von Grusel- bis Liebesgeschichten hat das Duo schon einige Bücher veröffentlicht. "Zuckerkringel - Ferien mit Marie" ist bereits ihr 13. gemeinsamer Roman seit 2005.


Dieses Buch hat SR 1 in der Sendung 'Domino' vom 09.07.2017 vorgestellt.

Artikel mit anderen teilen