Anastasia Zampounidis - Für immer zuckerfrei (Foto: Bastei Lübbe)

Der Weg aus der Zuckerhölle

 

Anastasia Zampounidis begann ihre TV-Karriere beim Musiksender MTV. Später moderierte sie unter anderem für 'Wetten, dass…?' und deckte im Namen des ZDF als WISO-Konsumagentin regelmäßig Verbraucherfallen auf. Seit elf Jahren verzichtet die Deutsch-Griechin auf Zucker. Wie sie dadurch ein Vielfaches an Energie und Lebensfreude gewonnen hat, verrät sie im Abendrot-Talk.

Abendrot-Talk

Montag, 16.04.2018
20.04 - 21.00 Uhr

Julia Lehmann im Gespräch mit
Anastasia Zampounidis
Fernsehmoderatorin und Autorin

Julia Lehmann macht im Abendrot-Talk mit den SR 1-Hörern einen kleinen Test: Sie fragt: "Wenn ich 'Schokolade' sage – läuft euch dann das Wasser im Mund zusammen?"

Anastasia Zampounidis lässt das alles kalt. Seit über zehn Jahren isst die Moderatorin keinen Zucker mehr. Im Abendrot-Talk erzählt sie von ihrer Zeit bei MTV, als sie noch zuckerabhängig war. Sie erklärt, warum sie das süße Gift aus ihrem Leben gestrichen hat, wie sich ihr Alltag komplett verändert hat – und wie wir das auch schaffen können.


Artikel mit anderen teilen