Mandelschmarren (Foto: Marlon Wilhelm)

Mandelschmarren

  18.03.2017 | 00:00 Uhr

vegetarisch,
auch geeignet für die Gruppen Clean Eating und Zuckerfrei von Weyrichs Waagemutigen


Zutaten für 2 Portionen:

  • 30 g Weizen- oder Dinkelvollkornmehl
  • 20 g gemahlene Mandeln
  • Salz
  • 100 ml Milch
  • 2 Eier
  • 15 g Mandelblättchen
  • 35 g Butterschmalz
  • Honig, Ahornsirup oder Agavendicksaft nach Belieben


Zubereitung:

Mehl und gemahlene Mandeln, eine kleine Prise Salz und die Milch in einer Schüssel mit dem Schneebesen gründlich verrühren. Die Eier trennen, die Eigelbe unter den Teig rühren und rund 30 Minuten ruhen lassen.

Die Mandelblättchen in einer mittelgroßen Pfanne ohne Fett anrösten, dann herausnehmen.

Eiweiß steif schlagen, erst ein Drittel des Schnees unter den Teig rühren, dann den Rest vorsichtig unterheben.

Die Pfanne wieder erhitzen, 20 g Butterschmalz darin auslassen, den Teig einfüllen, auf Mittelhitze stellen. Nach wenigen Minuten die Teigmasse wenden und kurze Zeit später mit zwei Gabeln in Stücke reißen. Diese weiter unter Wenden goldbraun braten, dabei das restliche Butterschmalz nach und nach zugeben.

Die gerösteten Mandelblättchen darüber streuen, mit Honig, Ahornsirup oder Agavendicksaft nach Belieben beträufeln.

Tipp:
Der Mandelschmarren schmeckt noch besser mit einem saisonalen Fruchtkompott.


Zubereitungszeit: 45 Minuten


SR 1 Rezept der Woche
Zur Übersicht
Immer samstags um 15:15 Uhr und am Montagvormittag stellt SR 1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann.

Artikel mit anderen teilen