The Chainsmokers - Memories ... Do Not Open (Foto: sonymusic)

The Chainsmokers - Memories ... Do Not Open

  15.05.2017 | 00:00 Uhr

Wir haben das Album trotzdem geöffnet und uns von den Erinnerungen auf diesem Debütalbum überraschen lassen ...

Riesenhits haben sie schon abgeliefert, die beiden Jungs aus New York mit Wohnsitz in Los Angeles: "Paris" haben wir alle noch im Ohr. Und "Something Just Like This" mit Coldplay gehört aktuell zu den Top-Chart-Hits.

Jetzt ist endlich das Debüt-Album von den Chainsmokers da: “Memories… Do Not Open”. Und das gleich ging von 0 auf 1 in den amerikanischen Billboard-Album-Charts.

Neben den Chainsmokers selbst und Coldplay singen auf dem Album Singer/Songwriterin Emily Warren, die Country-Band Florida Georgia Line und die französische Sängerin Louane.

Das lässt schon auf die große musikalische Vielfalt in den zwölf Songs schließen. Dass Andrew Taggart und Alex Pall sich so gut kennen - die beiden DJs sind The Chainsmokers und beste Kumpels - verspricht Texte, die über I-Love-You-You-Love-Me hinausgehen. Und den Spaß, den die beiden am Musikmachen haben, den hört man sowieso in jeder Sekunde auf dieser CD.


Dieses Album stellt SR 1 in der Woche vom 15. bis 21. Mai 2017 täglich vor. Sonntags verschenken wir die CD zudem in 'Absolut Musik'.

Artikel mit anderen teilen