Maroon 5 - Red Pill Blues (Foto: Universal Music)

Maroon 5 - Red Pill Blues

  03.12.2017 | 00:00 Uhr

Die amerikanische Pop-Rock-Band Maroon 5 ist seit über 15 Jahren erfolgreich im Musikgeschäft. Da verwundert es auch nicht, dass ihr neues Album erneut für Begeisterung bei den Fans sorgt.

Das neue Album der kanadischen Pop/Rocker ist noch gar nicht richtig draußen gewesen, schon war es ein Hit-Album. Die Vorab-Singles "Don't Wanna Know" und "Cold" und "What Lovers Do" waren schon erfolgreich. Und auf dem Album warten noch einige andere Hit-Anwärter.

Einige hochkarätige Gastmusiker haben Adam Levine und seine Jungs auch eingeladen: Kendrick Lamar zum Beispiel und Lunchmoney Lewis.

Der Sound: ein bisschen anders, als wir es von Maroon 5 gewohnt sind. Den Titel für das Album haben Maroon 5 aus dem Film "Matrix", wo es darum geht, die rote oder die blaue Pille zu nehmen. Sphärische Sci-Fi-Klänge erwarten Euch aber nicht in den 14 Songs. Sondern moderne, bodenständige, aber auch etwas elektroniklastige Popmusik.


Dieses Album stellt SR 1 vom 4. bis 10. Dezember täglich in seinem Programm vor; am Sonntag verschenken wir die CD auch.

Artikel mit anderen teilen