We Invented Paris - Catastrophe (Foto: Spectacular Spectacular / Cargo Records)

We Invented Paris - Catastrophe

  10.08.2017 | 19:00 Uhr

Musik aus der Schweiz soll die deutschen Charts stürmen. Die Gruppe We Invented Paris hat ihr neues Album "Catastrophe" veröffentlicht.

Neue Musik aus Basel: “We Invented Paris”, heisst die Band! Sänger und Songwriter Flavian Graber ist der Chef. "We Invented Paris" ist ein Kollektiv: Zur Band gehören verschiedene Musiker, aber auch Designer und Filmemacher. Seit sieben Jahren, zwei Alben und 250 Shows auf Tournee war eine kreative Pause angesagt. „We Invented Paris“ sind jetzt mit dem neuen Album „Catastrophe“ wieder da … für die meisten von uns wahrscheinlich "zum ersten Mal".

Ein „80er-Cyberpunk-Drama“ sei die Platte, sagt die Band. Klingt auch wie eine wiederbelebte 80er-Band, die es aber schafft, im Jahr 2017 Fuß zu fassen. Dazu ein stylisches Booklet und auch tolle Videos zu den Songs - ein Gesamtkunstwerk.


Diese CD hat SR 1 auch am 10.08.2017 in der Sendung 'Absolut Musik' vorgestellt.

Artikel mit anderen teilen