Sing meinen Song - Das Tauschkonzert Vol. 4 (Foto: SR)

Sing meinen Song - Das Tauschkonzert Vol. 4

  11.07.2017 | 11:00 Uhr

Passend zur neuen Staffel von 'Sing meinen Song - Das Tauschkonzert Vol. 4' ist die gleichnamige CD mit den Titeln aus der TV-Show erschienen. Dieses Mal haben sich unter anderem Michael Patrick Kelly, Lena und The BossHoss die Lieder ihrer Kollegen vorgenommen und neu interpretiert.

Die Sendung 'Sing meinen Song - das Tauschkonzert' bringt immer mal wieder Lieder auf die Bildfläche, die viele schon längst vergessen hatten. So auch in der aktuellen Staffel, in der Alec Völkel und Sascha Vollmer von The BossHoss ihre Kollegen zum Songtausch einladen. Ohne Lenas Version von 'Du liebst mich nicht' hätte sich zum Beispiel wohl kaum jemand spontan daran erinnert, als Sabrina Setlur den Song damals im Original gesungen hat.

Neben Lena ist in der vierten Staffel auch Moses Pelham dabei, der 'Du liebst mich nicht ‘für Sabrina Setlur geschrieben hat. Und Mark Forster, der er sich ebenfalls einen Titel von Moses Pelham vorgenommen hat: 'Was immer es ist', im Original von Glashaus. Die Jungs von The BossHoss haben auch ein Lied des Rappers und Musikproduzenten neu interpretiert: 'Höha, schnella, weita' vom Rödelheim Hartreim Projekt.

Der Shooting-Star der aktuellen Staffel ist aber ganz klar Michael Patrick Kelly von der Kelly Family. Er hat sich den Lena-Song 'Traffic Light' vorgenommen.


Diese CD hat SR 1 auch am 11.07.2017 in der Sendung 'Dein Vormittag im Saarland' vorgestellt.

Artikel mit anderen teilen