Grace VanderWaal - Just The beginning (Foto: sonymusic)

Grace VanderWaal - Just The Beginning

  08.12.2017 | 13:20 Uhr

Im letzten Jahr hat Grace VanderWaal in den USA für Aufsehen gesorgt - nicht nur wegen ihrer Songs, sondern auch wegen ihres Alters und Talentes. Jetzt kommen auch wir in den Genuss ihrer außergewöhnlichen Musik.

Das Album von Grace VanderWaal heißt "Just The Beginning". Es ist nach einer in den USA erfolgreichen EP ihr Debütwerk bei einem großen Label - und das mit knapp 14 Jahren! Grace VanderWaal hat letztes Jahr, mit 13, die "America’s Got Talent"-Show gewonnen: mit ausschließlich selbst geschriebenen Songs, die sie alleine mit ihrer Ukulele gespielt hat. Für den Gewinn der Show hat sie eine Million Dollar und einen Plattenvertrag gewonnen, den sie jetzt mit "Just The Beginning" gestartet hat.

Natürlich besteht immer die Gefahr bei so jungen Talenten, dass sie verheizt werden. Auf "Just The Beginning" sind von den zwölf Songs gerade mal zwei von ihr selbst (unter anderem "Just a crush"), obwohl gerade das ihr großes Plus bei der Show gewesen ist. Bei allen anderen sind ihr Songschreiber zur Seite gestellt worden. Da heißt es abwarten und Grace VanderWaal nur das Beste für die musikalische Zukunft zu wünschen.


Diese CD hat SR 1 auch am 6.12.2017 in der Sendung 'Dein Vormittag im Saarland' vorgestellt.

Artikel mit anderen teilen