Plakat 'Weiberfastnacht' und 'Premabüba' 2018 (Foto: Veranstalter)

Viel Spaß bei der Faasenacht 2018!

 

'Partystern GAGA-lactica' - unter diesem Motto feiern wir mit Euch 2018 Saarlands größte Faschingsparty in der Congresshalle: am 10. Februar beim PREMABÜBA! Auch zuvor geht's schon ordentlich rund. Natürlich bei der WEIBERFAASENACHT am Fetten Donnerstag! Karten ab sofort im Vorverkauf, zum Beispiel in den SR-Shops.


WEIBERFAASENACHT 2018


Weiberfastnacht 2017 (Foto: Dirk Guldner)

Ab ins Weltall! Am Fetten Donnerstag hat die Spezies Weiber wieder das Sagen in der Saarbrücker Congresshalle. Und ihnen wird ordentlich was geboten: Auf fünf Musikfloors mit zwei Livebands und sieben DJs geht die Party intergalaktisch ab!

Damit die wilden Weiber 'völlig losgelöst' abfeiern können, heizen die Rockband 'Magic' und DJane Vic im Foyer West sowie die Party-Formation 'Die Konsorten' und DJ Peak im Foyer Ost mit den bekanntesten und tanzbarsten Hits zwischen Venus und Saturn kräftig ein.

WEIBERFAASENACHT 2018

Donnerstag, 8. Februar 2018
20 Uhr

Congresshalle Saarbrücken
Eintritt ab 18 Jahre

Karten:

Vorverkauf: 19,70 Euro (inkl. Gebühr)
Abendkasse: 22.- Euro
Cliquenticket ab 10 Personen:
jeweils 2,- Euro Rabatt pro Besucher

Die SR 1 DISCO bringt im Saal West den 'Partystern GAGA-lactica' ins Wanken. Mit coolen Supersounds, einer schillernden Lichtshow und erstklassigen Händen am Mischpult: DJ Higheffect serviert einen Mix aus Chart-, Faschings- und Stimmungsmusik.

'Timewarp' lautet dagegen im Saal Ost das Motto der langen Partynacht. Die Zeitmaschine beamt die Weltraum-Reisenden kreuz und quer durch die Hits der vergangenen fünf Jahrzehnte.

Und auf dem UNSERDING Partyfloor im großen Saal ist elektronische Musik angesagt - von Black bis Pop, House und Latino. Neben Star-DJ DJ Quicksilver legen Eskiu und Greg Santana auf.


PREMABÜBA 2018


Weiberfastnacht 2017 (Foto: Dirk Guldner)

PREMABÜBA 2018 wird "GAGA-lactisch"
Audio
PREMABÜBA 2018 wird "GAGA-lactisch"
SR 1 Reporterin Birgit Brener hat nochmal alle Infos für euch zusammengefasst.

'Partystern GAGA-lactica' - unter diesem Motto lädt der PREMABÜBA in diesem Jahr wieder zur größten Faschingsparty im Südwesten ein! Auf fünf Floors mit drei Live-Bands und neun DJs können sich die außerirdischen Lebensformen der Musik hingeben und abfeiern.

Auf dem Trip durch den Weltraum verbreitet die schräge Schlagertruppe 'Die Barmherzigen Plateausohlen' im Foyer Ost ihre Mission der Liebe. Die 'ABBA Tribute Show' erinnert im Foyer West an die Hits der schwedischen Superstars. Und auch 'The Gambles' sind mit von der Partie, sie lassen im Saal Ost die Ära der 50er und 60er Jahre wieder lebendig werden. Unterstützt werden die Live-Acts von erfahrenen DJ-Kapitänen wie DJane Vic und DJ Peak.

PREMABÜBA 2018

Samstag, 10. Februar 2018
20 Uhr

Congresshalle Saarbrücken
Eintritt ab 18 Jahre

Karten

Vorverkauf: 19,70 Euro (inkl. Gebühr)
Abendkasse: 22.- Euro

Die legendäre SR 1 DISCO im Saal West ist wieder das Basis-Camp für intergalaktische Wesen, die in ferne Musikwelten abtanzen wollen. DJ Higheffect legt alles auf, was Stimmung macht - von Fetenkrachern bis zu den angesagtesten Hits!

Im Saal Ost ist wie immer die SR 1 TANZLUST SPEZIAL zuhause - diesmal unter dem Motto des Jedi-Meisters Yoda "Viel zu lernen Du noch hast!" Volker Gebhardt von der Tanzschule Euschen-Gebhardt und sein Team entführen die Besucher in die Tiefen des Tanzens.

Im Großen Saal ist wieder das 'Närrische Clubbing' angesagt! Die DJs EsKiu, RSX, MOH, Ryan Leroy Aquip und Skrootch wechseln sich an den Turntables ab.


Sicherheitshinweise


Die Sicherheit ist den Veranstaltern bei beiden Fastnachts-Partys wichtig. Um unbeschwert feiern zu können, seien folgende Maßnahmen unumgänglich:

- Die zu den Kostümen gehörigen Zubehörteile wie zum Beispiel (Spielzeug-) Waffen werden sorgsam kontrolliert. Am Einlass kann es deshalb eventuell zu Wartezeiten kommen. Die Veranstalter bitten um Geduld.
- Des Weiteren dürfen keine größeren Gepäckstücke und Gegenstände mitgebracht werden. Taschen maximal im DIN-A-4-Größe sind dagegen in Ordnung.
- Zudem sind folgende Gegenstände nicht erlaubt: Audio- oder Videorekorder, Kameras, Feuerwerk, Waffen (nur eindeutig erkennbare Spielzeugwaffen), Flaschen/Dosen, Laserpointer, Speisen/Getränke, große Rucksäcke/Taschen, große Ketten (auch an Brieftaschen) sowie Nietengürtel.

Die Veranstalter bitten um Verständnis und die Mithilfe der Besucher. Sie weisen darauf hin, dass bei den Partys ein erfahrenes Securityunternehmen im Einsatz ist. Man stehe jederzeit mit der Polizei und den anderen Behörden in Kontakt.


Rückblick

Artikel mit anderen teilen