Weitere Sportmeldungen

Die Fußball-Regionalliga und die Oberliga starten am Wochenende in die Rückrunde. Vorjahres-Regionalliga-Meister Elversberg will den Aufwärtstrend fortsetzen. Und auch für den aktuellen Regionalliga-Tabellenführer Saarbrücken - und Oberliga-Spitzenreiter Homburg gilt es, weiterhin alles für den Aufstieg zu geben.

Das traditionelle Pfingstsportfest wird 2018 nicht wie gewohnt am Pfingstmontag sondern bereits am Pfingstsonntag stattfinden. Grund für die Verlegung ist der deutschlandweite "Tag des Amateurfußballs".

Der 1. FC Saarbrücken hat das Viertelfinale des Saarlandpokals erreicht. Der Regionalligist setzte sich am Dienstagabend problemlos mit 13:1 beim Verbandsligisten 1. FC Riegelsberg durch.

Am 12. Oktober wurde die Saarländerin Pauline Schäfer Turn-Weltmeisterin am Schwebebalken- ein absolut sporthistorischer Moment! Denn gerade der Balken war über Jahrzehnte das Zittergerät deutscher Turnerinnen. Nun wurde sie am 16. November beim Empfang in der Saarbrücker Sportschule geehrt. SR 3-Reporter Frank Grundhever berichtet.

Mit Köllerbach, Hüttigweiler, Heusweiler und Riegelsberg ist das Saarland gleich mit vier Vereinen in der Ringer-Bundesliga West vertreten. Nach dieser Saison wird die Liga allerdings wieder neu zusammengestellt. Es wird zwar bei drei Staffeln bleiben, diese werden aber aufgestockt. Beim Saar-Derby Hüttigweiler gegen Riegelsberg am vergangenen Wochenende hat der aktuelle bericht nach den Auswirkungen der Umstrukturierung auf die saarländischen Ringer-Clubs gefragt.

Knapp ein Jahr hat Jürgen Doberstein keinen Boxkampf mehr bestritten. Der saarländische Box-Profi musste in letzter Zeit eine ganze Reihe von Rückschlägen einstecken. Jetzt ist er wieder zurück und wird am Samstagabend in Kaiserslautern zum ersten Mal nach langer Pause wieder in den Ring steigen.

Am Wochenende fand der „Tag des Kinderturnens“ statt. Die Aktion ging vom 10.11 bis 12.11 und wurde vom deutschen Turnerbund ins Leben gerufen. Viele Kinder fanden den Weg zu verschiedenen Turnvereinen im gesamten Bundesgebiet. Es wurde gespielt, trainiert und man konnte sogar das Kinder-Turnabzeichen ablegen.

Nach dem Sieg gegen Dresden in der Vorwoche hat die HG Saarlouis ihr zweites Spiel unter dem neuen Trainer Philipp Kessler verloren. Die Saarländer unterlagen den Rhein Vikings in Neuss klar mit 19:28.

Chronik

Sportnachrichten