Celine Rieder (Foto: SR)

Wieder Gold für Saar-Schwimmer

  18.06.2017 | 12:51 Uhr

Celine Rieder von der SSG Saar Max Ritter hat bei den Deutschen Schwimm- Meisterschaften in Berlin am Samstag Gold gewonnen. Rieder siegte über 1500 Meter Freistil.

Mit ihrem Sieg hat Celine Rieder die dritte Gold-Medaille für das Saarland geholt - nach den beiden Staffel-Siegen am Donnerstag. Rieder schlug nach 16:24,2 Min. an und verwies damit Julia Hassler vom SV Heidelberg 16:33,4 Min. auf Rang zwei.

Bronze ging an Jeanette Spiwoks von der SG Essen in 16:40,1 Min. Bereits am Donnerstag waren die saarländischen Staffeln in Berlin erfolgreich. Sowohl die Männer, als auch die Frauen holten sich Gold über die 4x200 Meter Freistil.

Über dieses Thema wurde auch in den Hörfunknachrichten vom 18.06.2017 berichtet.

Artikel mit anderen teilen