Polizei (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten

  12.02.2018 | 20:04 Uhr

Bei einem Unfall im Landkreis St. Wendel ist am Montagnachmittag ein Mann aus Freisen schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der 30-Jährige gegen einen Baum gefahren.

Der Unfall ereignete sich gegen 13.10 Uhr auf der L 315. Der Mann geriet bei Asweiler aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Er lenkte seinen Wagen direkt wieder auf die richtige Fahrspur zurück und kam dabei nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort fuhr er gegen einen Baum.

Der 30-Jährige wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in die Winterbergkliniken in Saarbrücken gebracht.

Über dieses Thema wurde auch in den Hörfunknachrichten vom 12.02.2018 berichtet.

Artikel mit anderen teilen