Schneebällchen von Katharina Schwarz, Foodblog Kathi Köstlich (Foto: Katharina Schwarz, Foodblog Kathi Köstlich)

Kürbis-Schneebällchen

Felicitas Fehrer  

Rezept von Katharina Schwarz aus Saarbrücken

Eigentlich ist Foodbloggerin Katharina Schwarz aus Saarbrücken eine richtige Sießschniss: Auf ihrem Blog finden sich die süßesten Versuchungen - von selbstgemachter Kürbisquiche bis zum Landbier-Schokokuchen. Aber ab und zu mogelt sich auch mal eine herzhafte Köstlichkeit dazwischen. So wie diese Herbstvariante des saarländischen Klassikers: Schneebällchen mit Kürbis und Sahnesoße.


Zutaten


Schneebällchen

  • 1 kg Kartoffeln
  • ½ Hokkaido Kürbis (geschält, entkernt und grob gewürfelt)
  • 2-3 EL Mehl
  • Salz, Muskat
  • 2 Eigelb
  • frische Petersilie (gehackt)

Kürbis-Sahnesoße

  • 300 g Hokkaido-Kürbis (geschält, entkernt und fein gewürfelt circa 8x8 mm)
  • 1 Schalotte (fein gewürfelt)
  • 200 ml Sahne
  • Butter
  • Zucker
  • Curry, Cayennepfeffer


Zubereitung


Schneebällchen

Die Kartoffeln einen Tag vorher mit der Schale vorkochen und danach pellen. Die Kürbiswüfel auf Backpapier geben, leicht salzen, etwas Olivenöl darüber träufeln und eine halbe Stunde bei 170°C Ober-/ Unterhitze garen.

Kartoffeln und Kürbis durch den Fleischwolf drehen und mit dem Eigelb und dem Mehl vermischen. Anschließend mit Salz und Muskat abschmecken und die gehackte Petersilie unterziehen. Aus der Masse runde Klöße formen und etwa 20 Minuten in einem großen Topf mit heißem Salzwasser ziehen lassen.

Kürbis-Sahnesauce

Kürbiswürfel und Schalotten in einer kleinen Pfanne mit etwas Butter anschwitzen. Anschließend Salz und Zucker dazugeben und leicht karamellisieren lassen. Etwa fünf Minuten zugedeckt garen lassen. Danach die Sahne dazugeben und das Ganze einmal aufkochen. Die Soße für etwa zwei bis drei Minuten ziehen lassen und nach Belieben mit Curry und Cayennepfeffer abschmecken.

Weitere Rezepte:

High Class "Schwenker-Burger"
Rezept von Jutta Hehn aus St. Ingbert
Fingerfood-Variante: Grumbeer Kieschelscher
Rezept von Christine Sinnwell-Backes aus Hüttersdorf
Bibbelsches Bohnesupp mit Schweinebauch
Rezept von Jonas Schwarz, Koch aus Dillingen/Saar
Panorama
Geheirade: Zuckersüße Liebe
Rezept von Susanne, Katja, Katharina, Katarina und Anna-Lena aus Saarlouis

Artikel mit anderen teilen