Polizei (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Raubüberfall durch falsche Paketboten

  19.05.2017 | 15:48 Uhr

Eine 76-jährige Frau ist am Donnerstag in ihrer Wohnung in Saarbrücken überfallen worden. Laut Polizei gaben sich die beiden Täter als Paketboten aus und fesselten die Rentnerin. Die Polizei sucht Zeugen.

Die beiden falschen Paketboten schlugen nach Angaben der Polizei in einem Mehrparteienhaus im Stadtteil Alt-Saarbrücken zu. Nachdem sie sich Zugang zur Wohnung der 76-Jährigen verschafft hatten, überwältigten und fesselten sie ihr Opfer und durchsuchten anschließend die gesamte Wohnung. Sie erbeuteten hochwertigen Schmuck sowie eine größere Summe Bargeld.

Eine Personenbeschreibung liegt der Polizei nicht vor. Dennoch werden Zeugen gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0681/962-2133 in Verbindung zu setzen.

Über dieses Thema wurde auch in den Hörfunknachrichten vom 19.05.2017 berichtet.

Artikel mit anderen teilen