Meteor über dem Saarland

Meteor über dem Saarland

  14.11.2017 | 21:06 Uhr

Über dem Himmel im Saarland ist am Dienstagabend vermutlich ein Meteor niedergegangen. Zahlreiche Hörer meldeten sich beim Saarländischen Rundfunk und berichteten von einer hellen Erscheinung.

Das Phänomen sei gegen 17.50 Uhr zu beobachten gewesen. Die Sternwarte Peterberg in Nonnweiler geht von einem Meteor aus. Dafür würden die Beschreibungen der Augenzeugen sprechen. Es habe einen Schweif gegeben, zudem sei das Objekt am Ende zerbrochen. Das sei typisch für Meteore, sagte Uwe Dillschneider dem SR. "Das deutet auf einen große Meteoriten hin, also vielleicht Ziegelstein-Größe. Die können solche Phänomene hervorrufen."

Ähnliche Berichte gab es auch aus Südhessen und Baden-Württemberg.

Artikel mit anderen teilen