Website des Saarländischen Rundfunks. (Foto: SR)

SR.de besser lesen können

 

Auf SR.de kann man die Schrift·größe verändern und den Kontrast auf maximale Stärke einstellen. Das kann Leuten helfen, wenn sie etwas auf der Internetseite lesen wollen. Hier erklären wir, wie man die Schrift·größe und den Kontrast ändern kann.


Schriftgröße


Die Schrift·größe auf SR.de kann man jederzeit mit einem Maus·klick verändern. Dazu muss man auf der Internetseite das "AA-Symbol" anklicken. Dieses Symbol ist ganz oben rechts in der Ecke, neben dem Fenster für die Suche.

Anleitung Schrift vergrößern. (Foto: SR)

Danach öffnet sich ein neues kleines Fenster. In diesem Fenster kann die Schrift·größe geändert werden. Soll die Schrift größer werden, klickt man auf das Symbol "A+".

Anleitung Schrift vergrößern. (Foto: SR)

Jedes Mal, wenn man auf "A+" klickt, wird die Schrift ein bisschen größer, nämlich 10 Prozent. Das geht bis zu 6 Mal. Dann ist die maximale Schrift·größe erreicht – bei 160 Prozent.

Anleitung Schrift vergrößern. (Foto: SR)

Die Schrift kann auf die gleiche Weise auch wieder kleiner gemacht werden. Dazu muss man auf das Symbol "A-" klicken. Das Verkleinern funktioniert auch wieder schrittweise. So kann man auch wieder zu der Normalgröße zurück.


Kontrast


Man kann auch einen höheren Kontrast der Schrift einstellen. Man klickt auf das "AA“-Symbol in der oberen Ecke der Internetseite. In dem kleinen Fenster kann man dann den Kontrast auf maximale Stärke einstellen. Dazu klickt man auf das Wort "Maximal".

Anleitung Kontrast einstellen. (Foto: SR)

Danach wird die Seite schwarz-weiß und ist für manche Menschen besser zu lesen.

Anleitung Kontrast einstellen. (Foto: SR)

Artikel mit anderen teilen